Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Fußball

Bochum holt Scheidhauer aus Wolfsburg

25.05.2012 | 17:26 Uhr

Zweitligist VfL Bochum hat den 20 Jahre alten Kevin Scheidhauer vom VfL Wolfsburg verpflichtet. Der Stürmer wird bis zum 30. Juni 2014 ausgeliehen.

Bochum (SID) - Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat den 20 Jahre alten Kevin Scheidhauer vom VfL Wolfsburg verpflichtet. Der Stürmer ist der fünfte Neuzugang für die kommende Spielzeit und wird bis zum 30. Juni 2014 ausgeliehen. Scheidhauer hatte unter anderem mit den heutigen Nationalspielern Mario Götze und Marc-André ter Stegen im Jahr 2009 den Titel bei der U17-Europameisterschaft im eigenen Land gewonnen.

"Kevin ist ein sehr interessanter Angreifer und verfügt über ein gutes Entwicklungspotenzial. Ich hoffe und gehe davon aus, dass wir sehr viel Freude an ihm haben werden", sagte VfL-Trainer Andreas Bergmann.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Fotos und Videos
Die neuen Trikot-Trends
Bildgalerie
Bundesliga
Fohlen-Test gegen Stoke
Bildgalerie
Gladbach
Aus dem Ressort
MSV Duisburg tankt mit 1:1 gegen Bayern Selbstvertrauen
Benefizspiel
Beim 1:1 im Fußball-Benefizspiel gegen Rekordmeister Bayern München ist dem Drittligisten MSV Duisburg eine gute Generalprobe für den Saisonstart gelungen. Fabian Schnellhardt traf gegen Ex-MSV-Torwart Tom Starke ins Schwarze. Trainer Gino Lettieri meinte: „Der Test war okay.“
Warum der FC Bayern München dem MSV Duisburg hilft
Kommentar
Natürlich geht es dem Fußball-Rekordmeister FC Bayern München mit Benefizspielen wie dem in Duisburg auch um seine Reputation. Aber unter dem Strich bleibt, dass die Bayern kommen, wenn finanziell klamme Traditionsvereine nach ihnen rufen. Ein Kommentar.
Matthias Hagner spürt eine Aufbruchstimmung in Siegen
SF Siegen
Matthias Hagner ist Trainer des Fußball-Regionalligisten SF Siegen. Er spricht im Interview über den Umbruch bei seinem Klub, über Rückschläge, Qualität, die Geld kostet - und die 3. Liga. Am 2. August startet die Saison für die Sportfreunde.
Noch zwei Testspiele - VfL-Vorbereitung auf der Zielgeraden
VfL Bochum
Fußball-Zweitligist VfL Bochum wird noch zwei Testspiele bestreiten, ehe mit dem Heimspiel gegen Fürth die neue Zweitliga-Saison beginnt. Am Dienstag spielt der VfL in Belgien beim Zweitligisten KAS Eupen (18.30 Uhr) - am Freitag in Österreich gegen Terek Grozny (19.00 Uhr).
Schalkes Uchida und Goretzka trainieren vorerst individuell
Schalke-Trainingslager
Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 ist im Trainingslager in Grassau angekommen. Mit dabei sind auch Leon Goretzka und Atsuto Uchida. Während Goretzka an einem Muskelbündelriss laboriert, klagt Uchida über Kniebeschwerden. Beide werden daher vorerst individuell trainieren.