Das aktuelle Wetter NRW 10°C
DFB-Pokal

Bengalos im Bayern-Block

Zur Zoomansicht 02.06.2013 | 00:24 Uhr
Die Bayern-Fans begrüßten ihre Mannschaft im Olympiastadion mit Pyrotechnik.
Die Bayern-Fans begrüßten ihre Mannschaft im Olympiastadion mit Pyrotechnik.Foto: dpa

Die Bayern-Fans begrüßten ihre Mannschaft im Olympiastadion mit Pyrotechnik.

Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke.

DerWesten

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Paderborn 2:2 im Spitzenspiel
Bildgalerie
2. Bundesliga
S04-Serie reißt in Stuttgart
Bildgalerie
Schalke
MSV holt drei Punkte
Bildgalerie
3. Bundesliga
BVB schlägt Mainz mit 4:2
Bildgalerie
BVB
Gladbach verliert 2:4 in Freiburg
Bildgalerie
Gladbach
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Mercedes siegt in China
Bildgalerie
Formel 1
Schon wieder Großbrand in Elsoff
Bildgalerie
Fotostrecke
Die Ruhr in Werden und Kettwig
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Franz - 10 J. Stereo.Club
Bildgalerie
Fotostrecke
Feuer am Wambeler Hellweg
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Torflut in Schonnebeck
Bildgalerie
Fußball
Brauchtum
Bildgalerie
Hallenberger Osternacht
Bier statt Glühwein
Bildgalerie
Osterfeuer
Tischtennis zu Ostern
Bildgalerie
Tischtennis
Facebook
Kommentare
02.06.2013
00:48
Bengalos im Bayern-Block
von Mell234 | #1

Bei den Bayern sind es also "Fans" die "die Mannschaft begrüßen". Bei Rostock, Frankfurt, Dresden oder Köln wären es "schwere Ausschreitungen" und "bürgerkriegsähnliche Zustände". Medienlieblinge können sich eben alles erlauben @Bayern/Dortmund/Mainz

Umfrage
Adrian Ramos zum BVB - Ein sinnvoller Transfer?

Adrian Ramos zum BVB - Ein sinnvoller Transfer?

 
Aus dem Ressort
Barca erhält sich letzte Titelchance: 2:1 gegen Bilbao
Fußball
Der FC Barcelona hat sich nach drei Niederlagen in Serie durch ein 2:1 (0:0) gegen Athletic Bilbao seine Titelchance in der spanischen Primera Division erhalten.
Schalke wird nach 1:3-Niederlage nicht nervös
Stimmen
Nach der 1:3-Niederlage beim VfB Stuttgart ärgerten sich Spieler und Verantwortliche des FC Schalke 04 - doch von Nervenflattern war wenig zu spüren. "Wir werden die nötigen Punkte für die direkte Qualifikation holen", sagte Schalke-Trainer Jens Keller. Wir haben die Stimmen zum Spiel gesammelt.
Liverpool baut Führung aus - Mourinho verspottet Referee
Fußball
José Mourinho witterte wieder einmal eine Verschwörung. Nach der peinlichen 1:2 (1:1)-Pleite des FC Chelsea gegen Schlusslicht AFC Sunderland in der Premier League flüchtete sich der Fußball-Trainer in Sarkasmus.
VfB mit Befreiungsschlag - Nürnberg unterliegt Bayer
Fußball
Der VfB Stuttgart hat dank Doppeltorschütze Martin Harnik die Patzer seiner Konkurrenten eiskalt ausgenutzt und sich mit seinem 700. Bundesligasieg Luft im Abstiegskampf verschafft. Die überzeugenden Schwaben bezwangen Champions-League-Anwärter Schalke 04 mit 3:1 (1:0).
Sogar Schalke-Torwart Fährmann patzt in Stuttgart - Note 5
Einzelkritik
Der FC Schalke 04 leistete sich am viertletzten Bundesliga-Spieltag einen 1:3 (0:1)-Ausrutscher beim abstiegsbedrohten VfB Stuttgart. Bei der Niederlage patzte sogar der sonst so zuverlässige Torwart Ralf Fährmann. Für ihn gibt es in unserer Einzelkritik die Note 5.