Das aktuelle Wetter NRW 18°C
DFB-Pokal

Bengalos im Bayern-Block

Zur Zoomansicht 02.06.2013 | 00:24 Uhr
Die Bayern-Fans begrüßten ihre Mannschaft im Olympiastadion mit Pyrotechnik.
Die Bayern-Fans begrüßten ihre Mannschaft im Olympiastadion mit Pyrotechnik.Foto: dpa

Die Bayern-Fans begrüßten ihre Mannschaft im Olympiastadion mit Pyrotechnik.

Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke.

DerWesten

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
In Dresden ist Endstation für S04
Bildgalerie
Pokalaus
RWE holt 1:1 in Unterzahl
Bildgalerie
Fußball
Gladbach schlägt Regionalligisten
Bildgalerie
Gladbach
Bochum schlägt Stuttgart
Bildgalerie
Pokalsieg
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Schulbeginn für I-Dötze
Bildgalerie
Einschulung
Glückwunsch zum Schulanfang
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Facebook
Kommentare
02.06.2013
00:48
Bengalos im Bayern-Block
von Mell234 | #1

Bei den Bayern sind es also "Fans" die "die Mannschaft begrüßen". Bei Rostock, Frankfurt, Dresden oder Köln wären es "schwere Ausschreitungen" und "bürgerkriegsähnliche Zustände". Medienlieblinge können sich eben alles erlauben @Bayern/Dortmund/Mainz

Umfrage
Brauchen die deutschen Profiligen das Freistoßspray?

Brauchen die deutschen Profiligen das Freistoßspray?

 
Aus dem Ressort
77 Prozent für Kostenbeteiligung der Fußballvereine
Fußball
Gut drei Viertel der Bundesbürger haben sich für eine Beteiligung der Fußball-Bundesligavereine an den Kosten für Polizeieinsätze ausgesprochen.
Magere Bayern-Bilanz nach WM-Turnieren
Fußball
Nach dem Gesetz der Serie steht Bayern München in der Fußball-Bundesliga vor einer schwierigen Saison. In Spielzeiten nach einer Weltmeisterschaft hat der deutsche Rekordmeister traditionell Probleme.
Das neue Leben von Ottmar Hitzfeld
Fußball
Der ganz große Druck ist weg. Wenige Wochen nach dem Ende seiner glanzvollen Trainerkarriere führt Ottmar Hitzfeld ein neues Leben. Der frühere Meistercoach des FC Bayern hat dennoch genug zu tun.
Schalke-Ultragruppe „Hugos“ zu Freiheitsstrafen verurteilt
Ultras
Mit einer gefährlichen Pyroshow hatte sich die Ultragruppe "Hugos" in der Schalker Arena aus dem Fanblock verabschiedet. Nun wurden vier der Ultras verurteilt vom Schöffengericht Gelsenkirchen verurteilt - wegen gefährlicher Körperverletzung zwischen sechs und 18 Monaten.
BVB-Neuzugang Ciro Immobile fühlt sich wohl unter Klopp
Immobile
Ciro Immobile hat sich bei Borussia Dortmund gut eingelebt. In italienischen Medien schwärmte der Lewandowski-Nachfolger von der Organisation beim Bundesligisten und seinem neuen Trainer Jürgen Klopp, der ein ansteckendes Lachen hat. Vor allem freut sich der Stürmer auf die Champions League.