Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Fußball

Beiersdorfer möglicherweise bald in Russland

30.07.2012 | 16:06 Uhr

Dietmar Beiersdorfer steht offenbar kurz vor einem Wechsel zum russischen Meister Zenit St. Petersburg.

St. Petersburg (SID) - Dietmar Beiersdorfer steht offenbar kurz vor einem Wechsel zum russischen Meister Zenit St. Petersburg. Dies meldet der kicker. Der frühere Manager des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV (2002-2009) soll demnach als Sportlicher Leiter angestellt werden. Zuletzt hatte Beiersdorfer bis 2011 für den österreichischen Erstligisten RB Salzburg und den Viertligisten RB Leipzig die sportliche Verantwortung getragen.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Frontzeck startet Fünf-Spiele-Mission in Hannover
Fußball
Startschuss für Michael Frontzeck bei Hannover 96: Einen Tag nach seiner Vertragsunterschrift leitete der neue Trainer der Niedersachsen gemeinsam mit...
Reus steht wieder im Fokus der Staatsanwaltschaft
Fußball
Die Dortmunder Staatsanwaltschaft ermittelt erneut gegen Fußball-Nationalspieler Marco Reus wegen des Verdachts auf Fahren ohne Führerschein.
Bayern bleiben cool - Mit Heimvorteil gegen Porto
Fußball
Das große Champions-League-Finale am 6. Juni im Berliner Olympiastadion ist das Traumziel des FC Bayern. Das hat sich auch nach der 1:3-Niederlage im...
Bloß kein "Kamikaze" - Bayern lockt der "Nervenkitzel"
Fußball
Früher als ihm lieb ist, muss der FC Bayern ein großes Finale in der Champions League erfolgreich überstehen. Und bei der Aufholjagd gegen den...
"Einige Clubs" müssen bei Bundesliga-Lizenz nachlegen
Fußball
Einige Clubs müssen bis Anfang Juni Bedingungen erfüllen, um die Lizenz für die 1. oder 2. Bundesliga zu bekommen. Dies teilte die Deutsche Fußball...
6932196
Beiersdorfer möglicherweise bald in Russland
Beiersdorfer möglicherweise bald in Russland
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/beiersdorfer-moeglicherweise-bald-in-russland-id6932196.html
2012-07-30 16:06
Fußball