Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Fußball

Austria Wien zum 24. Mal Meister in Österreich

22.05.2013 | 21:42 Uhr
Funktionen

Austria Wien ist österreichischer Meister. Der Traditionsklub besiegte am vorletzten Spieltag den SV Mattersburg mit 4:0 und ist nicht mehr von Platz eins zu verdrängen.

Wien (SID) - Austria Wien ist zum 24. Mal österreichischer Fußball-Meister. Der Traditionsklub besiegte am vorletzten Spieltag den SV Mattersburg souverän mit 4:0 und ist nicht mehr von Platz eins zu verdrängen. Der Vorsprung auf den entthronten Titelverteidiger RB Salzburg beträgt acht Zähler. Zuletzt hatte Austria 2006 den Titel geholt.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Löw sehnt sich am Ende des WM-Jahres nach Ruhe
Fußball
Joachim Löw freut sich zum Ende des grandiosen, aber auch sehr strapaziösen WM-Jahres auf besinnliche Festtage im Schwarzwald.
Die Schlaglichter der Bundesliga-Hinrunde
Fußball
Egal ob Blitztor, Freistoß-Spray oder Dortmund-Krise - die Bundesliga sorgte in der Hinrunde wieder für reichlich Gesprächsstoff. Die Deutsche...
Klopp hofft auf Neustart: "Erbitterter Jäger sein"
Fußball
Jürgen Klopp vergrub nach dem 1:2 (0:1) bei Werder Bremen die Hände tief in den Jackentaschen, sammelte sich kurz und wehrte sich dann vehement gegen...
Klopp: "Wir haben die beschissenste Vorrunde gespielt"
Fußball
Fragen an Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp nach dem 1:2 bei Werder Bremen in der Pressekonferenz.
HSV kleinlaut: Torbilanz "eigentlich eine Katastrophe"
Fußball
In sechs Worten offenbarte Nicolai Müller den gesamten Frust des einst so stolzen Hamburger SV: "Das ist natürlich eigentlich eine Katastrophe."
Fotos und Videos
Knappen gegen HSV 0:0
Bildgalerie
Nullnummer
BVB verliert bei Werder
Bildgalerie
BVB
Schalke spielt nur Remis
Bildgalerie
Schalke