Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Fußball

ARD zeigt Regensburg gegen Bayern live

10.07.2012 | 16:45 Uhr

Das Spiel zwischen Zweitliga-Aufsteiger Jahn Regensburg und Bayern München in der ersten Runde des DFB-Pokals wird am 20. August (20.30 Uhr) live in der ARD übertragen.

Köln (SID) - Das Spiel zwischen Zweitliga-Aufsteiger Jahn Regensburg und Fußball-Rekordmeister Bayern München in der ersten Runde des DFB-Pokals wird am 20. August (20.30 Uhr) live in der ARD übertragen. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) setzte alle Begegnungen am Dienstag zeitgenau an. Titelverteidiger Borussia Dortmund gastiert am Samstag (18. August) um 15.30 Uhr beim FC Oberneuland. Alle Spiele der ersten Runde werden auch live bei Sky gezeigt.

sid

Facebook
Kommentare
10.07.2012
21:47
ARD zeigt Regensburg gegen Bayern live
von bestianegra | #2

Keine Panik, Sky zeigt auch den BVB.

10.07.2012
17:12
Wetten
von Erbeck1 | #1

Auf diese Übertragung der Öffentlichen - Sender hätte man Geld setzen können und das seit Jahren .

Umfrage
Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

 
Aus dem Ressort
Ter Stegen bei Barça-Pleite in Paris doppelter Verlierer
Fußball
In der "Stadt der Lichter" hat sich die Zukunft von Marc-André ter Stegen verdüstert. "Wir sind traurig. Das war nicht mein bester Tag", räumte der Ex-Mönchengladbacher nach der 2:3-Niederlage seines FC Barcelona beim französischen Fußball-Meister Paris Saint-Germain unumwunden ein.
Schalker Europapokal-Frust nach Derby-Lust
Fußball
Frühere Fußball-Festtage verkommen auf Schalke zu trostlosen Alltagskicks. Wo einst Raúl zauberte oder Andreas Möller Glanzpunkte setzte, verrichten nun biedere Handwerker nicht einmal mehr solide Arbeit.
Besonderes Wiedersehen: VfL gegen Lille unter Druck
Fußball
Ein Wiedersehen der besonderen Art erwartet den VfL Wolfsburg in der Europa League. Mit dem OSC Lille kehrt Simon Kjaer nach Wolfsburg zurück. Der 25 Jahre alte Däne wurde vor knapp einem Jahr beim Fußball-Bundesligisten aussortiert - und dürfte nun besonders motiviert sein.
BVB-Dauerpatient Gündogan vor dem Comeback
Fußball
Endlich wieder Fußball, endlich wieder Spaß. Bei Ilkay Gündogan ist das Lächeln zurück. Die Aussicht auf das nahe Ende seiner langen Leidenszeit hebt die Stimmung des Dortmunder Mittelfeldspielers.
Begehrter Bayer-Flitzer Bellarabi
Fußball
Bayer Leverkusens Flügelflitzer Karim Bellarabi ist seit seiner Rückkehr zum Werksclub ein begehrter Mann - für Nationaltrainer. Deshalb hat Bayer-Sportdirektor Rudi Völler den schnellen Offensivspieler indirekt Bundestrainer Joachim Löw noch einmal empfohlen.