Das aktuelle Wetter NRW 12°C
WM-Qualifikation

Absturz der DFB-Elf

Zur Zoomansicht 17.10.2012 | 00:26 Uhr
Das DFB-Team verspielte im WM-Qualifikationsspiel gegen Schweden eine 4:0-Führung und trennte sich 4:4 von den Skandinaviern.
Das DFB-Team verspielte im WM-Qualifikationsspiel gegen Schweden eine 4:0-Führung und trennte sich 4:4 von den Skandinaviern.Foto: Bongarts/Getty Images

Trotz einer 4:0-Führung reichte es für die deutsche Nationalmannschaft am Ende nur zu einem 4:4 im WM-Qualifikationsspiel gegen Schweden.

Klicken Sie sich durch die Bilder vom Spiel im Berliner Olympiastadion.

DerWesten

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
MSV verliert nach Elfmeterschießen
Bildgalerie
DFB Pokal
MSV verliert gegen Köln
Bildgalerie
DFB-Pokal
Pleite für VfL Bochum
Bildgalerie
Pokalaus
BVB jubelt in St. Pauli
Bildgalerie
Pokalsieg
Populärste Fotostrecken
Dorfidylle Auf dem Aspei
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Halloween im Duisburger Horrorhaus
Bildgalerie
Halloween
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Neueste Fotostrecken
Zombiewalk 2014 in Essen
Bildgalerie
Halloween
Kinder-Halloween an der Luisenhütte
Bildgalerie
Halloween
TSG Herdecke ohne Chance
Bildgalerie
Fussball
Mord auf'm Dieploh
Bildgalerie
Lesenacht
So wird man zum Zombie
Bildgalerie
Maskenbildner
Facebook
Kommentare
17.10.2012
21:25
Absturz der DFB-Elf
von klingsor11 | #2

Hat Hoeneß nicht etwa doch recht mit der "Verweichlichung" der Nationalspieler?

17.10.2012
08:55
Absturz der DFB-Elf
von holger1949 | #1

Warum werden eigentlich keine Namen genannt, wer schlecht war? Wie z. B. Neuer.
Er muß sich einfach immer noch im Klaren sein, dass er Torwart der Nationalmannschaft wurde, weil sein Vorgänger verletzt war. Wann wird Herr Neuer endlich mal auf die Bank gesetzt?

Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Aus dem Ressort
Zweitliga-Topspiel Düsseldorf gegen Ingolstadt torlos
Fußball
Tabellenführer FC Ingolstadt hat seine beeindruckende Auswärtsserie in der 2. Fußball-Bundesliga weiter ausgebaut. Die Oberbayern blieben dank eines torlosen Remis bei Fortuna Düsseldorf saisonübergreifend bereits im 19. Spiel auf fremden Plätzen hintereinander ungeschlagen.
Vor 168. Manchester-Derby: Große Sorgen bei den Rivalen
Fußball
Manchester steht unter Strom. Das 168. Derby zwischen dem englischen Fußball-Meister City und Rekordmeister United am Sonntag (14.30 Uhr) im Etihad-Stadion elektrisiert die ganze Stadt. Für die beiden Trainer der Rivalen kommt das Duell allerdings zur Unzeit.
BVB will für "Knall" gegen Bayern bereit sein
Fußball
Ein echter Liga-Gipfel ist das Duell zwischen den unbesiegten Bayern und dem kriselnden BVB diesmal nicht, aber Brisanz herrscht wie eh und je.
Schalkes Draxler gegen Augsburg früh verletzt ausgewechselt
Draxler
Es waren gerade erst 11 Sekunden gespielt, da fasste sich Julian Draxler nach eine Sprint an den Oberschenkel und machte ein eindeutiges Zeichen in Richtung Bank: auswechseln. Damit wird er Schalke wohl auch in der Champions League gegen Lissabon fehlen.
Rot-Weiss Essen geht gegen den FC Hennef auf Revival-Tour
RWE-Gegner
Das Auswärtsspiel am Sonntag beim Schlusslicht FC Hennef weckt Erinnerungen an die glorreiche NRW-Ligasaison mit Reisen in die Provinz.