Das aktuelle Wetter NRW 6°C
3. Liga

Ex-RWE-Trainer Aussem bei Alemannia Aachen entlassen

03.09.2012 | 14:40 Uhr
Funktionen
Ex-RWE-Trainer Aussem bei Alemannia Aachen entlassen

Aachen.  Nach bisher enttäuschenden Leistungen in der 3. Liga und einer 1:3-Niederlage gegen die Stuttgarter Kickers trennt sich Alemannia Aachen mit sofortiger Wirkung von Trainer Ralf Aussem. Die Alemannia liegt nach acht Spieltagen nur auf Platz 13.

Fußball-Drittligist Alemannia Aachen hat die Konsequenzen aus dem bisher enttäuschenden Saisonverlauf gezogen und sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Ralf Aussem getrennt. Das Training beim Zweitliga-Absteiger übernimmt vorübergehend U23-Coach Peter Schubert.

"Wir haben die sportliche Situation nach der 1:3-Niederlage gegen die Stuttgarter Kickers nochmals in aller Ausführlichkeit und Ruhe analysiert. Wir sind zu dem Entschluss gekommen, dass wir keine gemeinsame Basis mehr für einen sportlichen Erfolg sehen und nun auf diese negative Entwicklung reagieren müssen", sagte Uwe Scherr, Geschäftsführer Sport.

Alemannia hinter ihren Möglichkeiten

Die Alemannia belegt nach acht Spieltagen mit nur zwei Siegen, vier Unentschieden und zwei Niederlagen den 13. Tabellenplatz. "Fakt ist, dass wir klar hinter unseren Erwartungen und auch Möglichkeiten liegen. An der aktuellen Situation ist allerdings auch jeder einzelne Spieler beteiligt und dementsprechend nun auch gefordert", ergänzte Scherr. (sid)

Kommentare
Aus dem Ressort
Wie der Zebra-Twist den Weg ins MSV-Stadion fand
Hymne
Der Zebra-Twist gilt als älteste Stadionhymne Deutschlands. Im Interview spricht ihr Schöpfer Henry Valentino über Musik, Fußball und Helene Fischer.
Dennis Grote wird dieses Jahr nicht mehr für den MSV spielen
Grote
Seine Patellasehnenprobleme beenden das Jahr 2014 vorzeitig für Dennis Grote. Und das sind nicht die einzigen Sorgen von MSV-Trainer Gino Lettieri.
Testspiele und Traininglager - So plant der MSV die Pause
MSV
MSV-Trainer Gino Lettieri plant für die Winterpause "eine Impf-Auffrischung": Bis zu sechs Tests, ein Hallenkick und Trainingslager sind vorgesehen.
MSV Duisburg will ein letztes Mal die Kräfte bündeln
Vorschau
Der MSV bereitet sich auf das letzte Spiel des Jahres gegen die U23 von Mainz 05 vor. Trainiert wurde ohne Steffen Bohl und Michael Gardawski.
MSV Duisburg fällt im Kampf um die Spitzenplätze zurück
Analyse
Nach dem 1:1 im Auswärtsspiel in Großaspach vergrößerte sich für den MSV Duisburg in der 3.Fußball-Liga der Abstand zu den direkten...
Fotos und Videos
Tabellenführung verpasst
Bildgalerie
Viele Chancen vergeben
MSV mit Remis gegen Arminia
Bildgalerie
MSV
MSV gelingt Pokal-Überraschung
Bildgalerie
DFB-Pokal