Das aktuelle Wetter NRW 0°C
BVB II

BVB II verliert nach verrücktem Spiel 3:4 in Unterhaching

22.09.2012 | 13:49 Uhr
Funktionen
BVB II verliert nach verrücktem Spiel 3:4 in Unterhaching
Trotz einer toller Moral musste sein Team die nächste Pleite einstecken: David Wagner, Trainer des BVB II.Foto: Bodo Goeke

Unterhaching.  Es war kein Spiel für schwache Nerven, dass die Zweitvertretung des BVB bei der SpVgg Unterhaching ablieferte: Aus einem 0:2-Rückstand machte sie eine 3:2-Führung - um schlussendlich doch mit 3:4 zu verlieren.

Schlusslicht Borussia Dortmund II hat die nächste Saisonniederlage kassiert. Die Elf von Trainer David Wagner unterlag 3:4 (0:2) bei der SpVgg Unterhaching, die sich damit die Tabellenspitze der 3. Fußball-Liga zurückeroberte. Dominik Rohracker (16.) und Yasin Yilmaz (39.) schienen für die Unterhachinger schon frühzeitig die Weichen in Richtung Sieg zu stellen, doch dann drehte der BVB die Begegnung mit Toren von Karem Demirbay (50.), Ensar Baykan (70.) und Rico Benatelli (74.). Manuel Fischer (76.) und erneut Yilmaz (90.) sorgten doch noch für ein Hachinger Happy End.
 

Hier geht es zum Live-Ticker:

Unterhaching - BVB II 4:3 (2:0)

Die Aufstellungen:

Unterhaching: Riederer - Schwabl, Hofstetter, Hummels, Odak - Thee, Yilmaz, Welzmüller, Rohracker - Voglsammer, Niederlechner. Trainer: Claus Schromm.

Dortmund: Alomerovic - Fring, Florian Hübner, Meißner, Halstenberg - Bakalorz, Demirbay - Bittencourt, Benatelli, Baykan - Jonas Hofmann. Trainer: David Wagner.

Schiedsrichter: Jonas Weickenmeier (Mühlheim)

Zuschauer: 2000

Kommentare
Aus dem Ressort
Auch MSV-Gegner Halle startet gut vorbereitet in die Liga
Vorbericht
Der Hallesche FC – am Samstag erster Liga-Gegner des MSV Duisburg – besiegte zuletzt den Bundesligisten Hertha BSC Berlin mit 3:1.
Hausdurchsuchungen und Stadionverbote gegen MSV-Ultra-Gruppe
Stadionverbote
Polizei und Staatsanwaltschaft haben 22 Wohnungen von Mitgliedern der MSV-Ultra-Gruppe "PGDU" in Duisburg durchsucht. Zehn Stadionverbote erteilt.
Es geht wieder los - Beim MSV Duisburg brennt das Feuer
Ausblick
Der Fußball-Drittligist startet Samstag beim Halleschen FC in die Restrunde. Neuzugang Martin Dausch gilt als „Kracher“. Die Stimmung im Team ist top.
Duisburgs Pierre De Wit will raus aus dem Teufelskreis
De Wit
Noch ist offen, ob der MSV-Offensivmann gegen den Halleschen FC zum Kader der Zebras gehört. Die U-23-Regel wirft mal wieder Probleme auf.
MSV kämpft gegen andere Traditionsklubs um den Aufstieg
Rückrunden-Ambitionen
Arminia Bielefeld, Preußen Münster und auch der MSV Duisburg können sich vor dem Rückrunden-Start am Wochenende gute Aufstiegschancen ausrechnen.
Fotos und Videos
Tabellenführung verpasst
Bildgalerie
Viele Chancen vergeben
article
7122487
BVB II verliert nach verrücktem Spiel 3:4 in Unterhaching
BVB II verliert nach verrücktem Spiel 3:4 in Unterhaching
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/3_bundesliga/bvb-ii-verliert-nach-verruecktem-spiel-3-4-in-unterhaching-id7122487.html
2012-09-22 13:49
BVB2,BVB 2,BVB II
3. Liga