Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Drei wichtige Punkte

Basler feiert seinen ersten Sieg

Zur Zoomansicht 19.11.2011 | 20:54 Uhr
Am Samstag, den 19.11.2011 fand das Spiel der 3.Liga zwischen RW Oberhausen und der SV Wehen Wiesbaden im Stadion Niederrhein, Lindnerstraße, statt. RWO gewann das Spiel mit 3:0.Foto:Udo Milbret/WAZ-FotoPool
Am Samstag, den 19.11.2011 fand das Spiel der 3.Liga zwischen RW Oberhausen und der SV Wehen Wiesbaden im Stadion Niederrhein, Lindnerstraße, statt. RWO gewann das Spiel mit 3:0.Foto:Udo Milbret/WAZ-FotoPoolFoto: WAZ-Fotopool

RW Oberhausen gewann sein Heimspiel gegen die SV Wehen Wiesbaden mit 3:0.

RW Oberhausen gewann sein Heimspiel gegen die SV Wehen Wiesbaden mit 3:0.Fotos: Udo Milbret/WAZ-FotoPool

Udo MILBRET

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Tabellenführung verpasst
Bildgalerie
Viele Chancen vergeben
MSV mit Remis gegen Arminia
Bildgalerie
MSV
MSV gelingt Pokal-Überraschung
Bildgalerie
DFB-Pokal
MSV gegen Halle
Bildgalerie
3. Liga
Populärste Fotostrecken
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Rombacher Hütte
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Krawalle in Ferguson
Bildgalerie
Ferguson
Neueste Fotostrecken
Debakel in Königsblau
Bildgalerie
S04
Yusuf Islam in Düsseldorf
Bildgalerie
Konzert
Neue Quizreihe "Kopfball"
Bildgalerie
11-Freunde-Bar
Texanischer Sand für Meisterwerke
Bildgalerie
Tourismus
Massenstart der Kanuten
Bildgalerie
Kanu
Facebook
Kommentare
Umfrage
MSV-Manager Grlic will bis 2016 aufstiegsreif sein - ein realistisches Ziel?

MSV-Manager Grlic will bis 2016 aufstiegsreif sein - ein realistisches Ziel?

 
Fotos und Videos
MSV gegen Borussia Dortmund
Bildgalerie
Benefizspiel
MSV Duisburg erkämpft Punkt
Bildgalerie
3. Liga
MSV holt nur einen Punkt
Bildgalerie
MSV Duisburg
MSV verliert in Münster
Bildgalerie
MSV
Aus dem Ressort
Grote: „Das gibt es bei jedem Bezirksligisten“
MSV
Die Wogen schlugen beim MSV Duisburg in den letzten Tagen hoch. Medial wurde der Führungsstil von Trainer Gino Lettieri kritisiert. Mittelfeldspieler Dennis Grote kann allerdings an der Westender Straße kein gestörtes Arbeitsklima feststellen: „Der Umgangston innerhalb des Vereins ist absolut in...
Dem MSV Duisburg fehlt die Unbeschwertheit
Analyse
Das 0:1 bei Holstein Kiel war bereits die dritte Auswärtsniederlage in Folge. Duisburgs Trainer Gino Lettieri sieht sich darin bestätigt, dass sein Team noch keine Topelf ist. Doch in der 3. Liga ist derzeit alles nur eine "Momentaufnahme".
MSV Duisburg verliert in Kiel nach spätem Gegentor mit 0:1
18. Spieltag
Der MSV Duisburg hat einen Rückschlag im Kampf um die Top-Plätze der 3. Liga hinnehmen müssen. Die Mannschaft von Trainer Gino Lettieri unterlag bei Holstein Kiel nach einem Gegentreffer in den Schlussminuten mit 0:1.
DFB nickt Zahlenwerk des MSV ab
Lizenz
Eine gute Nachricht vom Deutschen Fußball-Bund für den MSV Duisburg: Wie der Fußball-Drittligist gestern mitteilte, hat der DFB dem Klub im Rahmen der Nachlizenzierung die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit bestätigt.
MSV will in Kiel schnell auf Temperatur kommen
Auswärtsspiel
Zebras erwarten bei den Norddeutschen eine kühle Brise. Trainer Gino Lettieri hofft, dass die Erfolgsserie von Holstein gegen sein Team endet. Auf der rechten Seite hat er die Qual der Wahl zwischen Michael Gardawski und Nico Klotz.