Das aktuelle Wetter NRW 15°C
DFB-Pokal

Teams und Tore im Ostwestfalen-Derby

Pokal-Aus für SC Paderborn im Ostwestfalen-Derby - 1:3 bei Arminia Bielefeld
SCP-Torschütze Alban Meha ist enttäuscht nach dem frühen Paderborner Pokal-Aus in Bielefeld.Foto: Hartwig Sellmann/WNM
Symbolisch für die überraschende Paderborner Niederlage: SCP-Linksverteidiger Thomas Bertels liegt am Boden.Foto: Hartwig Sellmann/WNM

Arminia Bielefeld - SC Paderborn 07 3:1 (0:1)

Arminia Bielefeld: Platins - De. Riemer, Hübener, Hornig (62. Appiah), Salger - F. Burmeister (83. Riese) - Hille (60. Testroet), Jerat, Schönfeld, Schütz - Klos.

SC Paderborn 07: L. Kruse - Wemmer, Feisthammel, Strohdiek, Bertels - Krösche, Demme (86. Zeitz) - Meha, M. Vrancic (72. Hofmann), D. Brückner - D. Yilmaz (79. Ornatelli).

Schiedsrichter: Markus Wingenbach (Mainz) - Zuschauer: 18.587. Tore: 0:1 Meha (36.), 1:1 Schütz (55.), 2:1 Schönfeld (87.), 3:1 Hübener (90.+2/Foulelfmeter). Gelbe Karten: Salger, Schütz - Krösche, Demme

  1. Seite 1: Pokal-Aus für SC Paderborn im Ostwestfalen-Derby - 1:3 bei Arminia Bielefeld
    Seite 2: Teams und Tore im Ostwestfalen-Derby

1 | 2

Facebook
Kommentare
Umfrage
Brauchen die deutschen Profiligen das Freistoßspray?

Brauchen die deutschen Profiligen das Freistoßspray?

 
Fotos und Videos
VfL feiert 5:1 in Aue
Bildgalerie
VfL Bochum
Bochum holt 1:1 gegen S04
Bildgalerie
Testspiel
Remis beim VfL-Auftakt
Bildgalerie
VfL Bochum
2:2 beim Zweitliga-Auftakt
Bildgalerie
2. Bundesliga
Aus dem Ressort
Fortuna Düsseldorf sucht in Aue den Ventilöffner
Vorbericht
Fortuna Düsseldorf will am Samstag beim FC Erzgebirge Aue die Trendwende einleiten nach einem bisher enttäuschenden Saisonstart. Wir schauen auf die einzelnen Mannschaftsteile der Düsseldorfer und zeigen, wo es Chancen gibt und wo es noch hapert im Fortuna-Kader.
Fortunas Benschop kämpferisch - „Ich bin ein Gewinnertyp“
Benschop
Vor der Parie in Aue ist die Stimmung bei Fortuna Düsseldorf alles andere als ansgespannt. Beispielhaft: Charlison Benschop, der auf eine Rückkehr in die Startelf pocht und jede Menge Optimismus verbreitet. "Wir haben die Woche über gut gearbeitet und sind bereit für das Duell mit Aue."
Cacutalua muss sich beim VfL Bochum gedulden
Cacutalua
Er wird mit Sicherheit keine Rolle spielen am Sonntag, wenn der VfL Bochum in Braunschweig antritt, dennoch stand Malcolm Cacutalua auch noch am Donnerstag im Fokus des öffentlichen Interesses. Die Bochumer Verantwortlichen sind von dem Defensiv-Spieler überzeugt, fordern aber Geduld.
Nächster Abgang: Drazan verlässt Kaiserslautern
Fußball
Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat seinen Kader weiter verkleinert. Mittelfeldspieler Christopher Drazan wechselte auf Leihbasis für eine Saison zum österreichischen Zweitliga-Club LASK Linz, wie der Verein bekanntgab.
Traditionsclubs unter Druck - Aufsteiger wollen punkten
Fußball
Schon nach drei Spielen klaffen beim 1.FC Nürnberg und Fortuna Düsseldorf Anspruch und Wirklichkeit weit auseinander. Mit großen Ambitionen in die Saison gegangen, sind die beiden Traditionsclubs nach ihrem Stotterstart in der 2. Fußball-Bundesliga schon jetzt zum Siegen verdammt.