Das aktuelle Wetter NRW 20°C
2. Bundesliga

Paderborn ärgert Kaiserslautern

Zur Zoomansicht 11.11.2012 | 19:23 Uhr
2. Fußball-Bundeslga: Albert Bunjaku (l.) vom 1.FC Kaiserslautern und Jens Wemmer (SC Paderborn) kämpfen um den Ball.
2. Fußball-Bundeslga: Albert Bunjaku (l.) vom 1.FC Kaiserslautern und Jens Wemmer (SC Paderborn) kämpfen um den Ball.Foto: Stefan Gelhot/dapd

In der 2. Fußball-Bundesliga hat der SC Paderborn 07 gegen den 1.FC Kaiserslautern 1:1 (0:0) gespielt.

Vor fast 12 000 Zuschauern erkämpfte der SCP gegen den FCK einen verdienten Punkt. Die "Roten Teufel" kamen erst durch einen umstrittenen Foulelfmeter zum Ausgleich. Klicken Sie durch die Fotos vom Spiel gegen Kaiserslautern.

Hartwig Sellmann

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
VfL Bochum bleibt ungeschlagen
Bildgalerie
VfL Bochum
VfL feiert 5:1 in Aue
Bildgalerie
VfL Bochum
Bochum holt 1:1 gegen S04
Bildgalerie
Testspiel
Remis beim VfL-Auftakt
Bildgalerie
VfL Bochum
2:2 beim Zweitliga-Auftakt
Bildgalerie
2. Bundesliga
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
I-Dötzchen aus Duisburg
Bildgalerie
Einschulung
Fashion Week in Mailand
Bildgalerie
Mode
Abends im Krupp-Quartier und -Park
Bildgalerie
Spaziergang
Schalke jubelt nach Huntelaar-Tor
Bildgalerie
Schalke
Grusel in Bottrop
Bildgalerie
Kaue Prosper II
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Hüpfend im Sauerlandpark
Bildgalerie
Fotostrecke
Blitzer auch in Hattingen.
Bildgalerie
7. Blitzmarathon
Schüler blitzen Autofahrer
Bildgalerie
Blitzmarathon
Fanshop von RWE und BVB in Essen
Bildgalerie
Fanshop
Blitzmarathon in Duisburg
Bildgalerie
Blitzmarathon
Facebook
Kommentare
Umfrage
Brauchen die deutschen Profiligen das Freistoßspray?

Brauchen die deutschen Profiligen das Freistoßspray?

 
Fotos und Videos
VfL Bochum geht mit 1:4 unter
Bildgalerie
2.Liga
Köln feiert den Aufstieg
Bildgalerie
2. Bundesliga
Freud und Leid der SCP-Fans
Bildgalerie
2. Bundesliga
Paderborn 2:2 im Spitzenspiel
Bildgalerie
2. Bundesliga
Aus dem Ressort
Bruchhagen rechnet mit Einführung der Torlinientechnik
Fußball
Eintracht Frankfurts Vorstandschef Heribert Bruchhagen hält die Einführung der Torlinientechnologie in der Fußball-Bundesliga für wahrscheinlich.
Aufsteiger mischen 2. Liga auf - Ingolstadt gefordert
Fußball
Beim Überraschungs-Spitzenreiter FC Ingolstadt gäbe es nach Jahren des Mittelmaßes jede Menge Grund zum Prahlen. Nach mehreren bestandenen Abstiegskämpfen dürfen die Oberbayern nach ihrem gelungenen Saisonstart die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga genießen.
DFB sperrt St.-Pauli-Coach Meggle für zwei Spiele
Fußball
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat Trainer Thomas Meggle vom FC St. Pauli für zwei Partien gesperrt. Außerdem muss Meggle eine Geldstrafe von 3000 Euro zahlen, wie der Zweitligist mitteilte.
Neururer sieht VfL Bochum gegen Frankfurt in Favoritenrolle
Favoritenrolle
Der VfL Bochum reist als Favorit zum Zweitliga-Spiel nach Frankfurt. So lässt es die Tabellensituation vermuten und so sieht es auch Trainer Peter Neururer. Das Ziel ist deshalb klar: Gegen den FSV will man weiter ungeschlagen bleiben. Doch der Gegner ist den Bochumern nicht in guter Erinnerung.
Union-Fans wollen gegen RB Leipzig protestieren
Fußball
Mit schwarzen Rängen wollen Fans des Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin im kommenden Heimspiel gegen RB Leipzig protestieren.