Das aktuelle Wetter NRW 13°C
2. Bundesliga

Paderborn ärgert Kaiserslautern

Zur Zoomansicht 11.11.2012 | 19:23 Uhr
2. Fußball-Bundeslga: Albert Bunjaku (l.) vom 1.FC Kaiserslautern und Jens Wemmer (SC Paderborn) kämpfen um den Ball.
2. Fußball-Bundeslga: Albert Bunjaku (l.) vom 1.FC Kaiserslautern und Jens Wemmer (SC Paderborn) kämpfen um den Ball.Foto: Stefan Gelhot/dapd

In der 2. Fußball-Bundesliga hat der SC Paderborn 07 gegen den 1.FC Kaiserslautern 1:1 (0:0) gespielt.

Vor fast 12 000 Zuschauern erkämpfte der SCP gegen den FCK einen verdienten Punkt. Die "Roten Teufel" kamen erst durch einen umstrittenen Foulelfmeter zum Ausgleich. Klicken Sie durch die Fotos vom Spiel gegen Kaiserslautern.

Hartwig Sellmann

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
VfL feiert 5:1 in Aue
Bildgalerie
VfL Bochum
Bochum holt 1:1 gegen S04
Bildgalerie
Testspiel
Remis beim VfL-Auftakt
Bildgalerie
VfL Bochum
2:2 beim Zweitliga-Auftakt
Bildgalerie
2. Bundesliga
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Abrechnung und Feier in der Höhle
Bildgalerie
Balver Höhle
Schmallenberger Woche 5. Tag
Bildgalerie
Fotostrecke
DIN Tage 2014
Bildgalerie
Din Tage 2014
5000 bei Santiano im Sauerlandpark
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Unser Dorf hat Zukunft
Bildgalerie
Dorfwettbewerb
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Fußballstars spielen für den Frieden
Bildgalerie
Benefizspiel
Mülheim von oben
Bildgalerie
Luftbilder
Facebook
Kommentare
Umfrage
Brauchen die deutschen Profiligen das Freistoßspray?

Brauchen die deutschen Profiligen das Freistoßspray?

 
Fotos und Videos
Köln feiert den Aufstieg
Bildgalerie
2. Bundesliga
Freud und Leid der SCP-Fans
Bildgalerie
2. Bundesliga
Paderborn 2:2 im Spitzenspiel
Bildgalerie
2. Bundesliga
Fortuna gewinnt 3:0
Bildgalerie
Fortuna
Aus dem Ressort
St. Paulis Coach Vrabec nach Pleite in Fürth angezählt
Fußball
Es wird eng für St. Paulis Trainer Roland Vrabec. Nach dem 0:3 in Fürth sind die Hamburger in der 2. Fußball-Bundesliga mit nur vier Punkten aus vier Spielen auf Tabellenplatz 14 abgerutscht.
Erster Trainerwechsel - Erzgebirge Aue feuert Falko Götz
Trainerwechsel
Der erste Trainerwechsel im Profifußball in der laufenden Saison ist perfekt: Zweitligist Erzgebirge Aue gab am Dienstagmorgen die Trennung von Falko Götz bekannt. Aue liegt nach vier Niederlagen in den ersten vier Spielen auf dem letzten Platz.
Erste Trainer-Entlassung: Götz muss bei Aue gehen
Fußball
Der zuvor zweimal als Retter gefeierte Trainer Falko Götz muss den FC Erzgebirge Aue nach nur vier Spieltagen verlassen. Der Vorstand des Zweitliga-Schlusslichtes beschloss, den 52-jährigen mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben zu entbinden.
Fürth besiegt St. Pauli problemlos 3:0
Fußball
Die SpVgg Greuther Fürth hat durch einen Sieg über den FC St. Pauli zur Zweitliga-Spitzengruppe aufgeschlossen und den Hamburgern zugleich den nächsten Dämpfer früh in der Saison verpasst.
Hamburgs Tah verstärkt die Abwehr von Fortuna Düsseldorf
Verpflichtung
Maximilian Beister legte Jonathan Tah die Fortuna ans Herz: Düsseldorfs Neuzugang ist 1,92 Meter groß und gilt als eines der größten Talente auf der Innenverteidiger-Position. Für ein Jahr leiht der Fußbal-Zweitligist den 18-Jährigen aus Hamburg aus.