Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Zweite Bundesliga

Bochums Ex-Profi Dickhaut wird Co-Trainer in Fürth

09.06.2013 | 13:10 Uhr
Bochums Ex-Profi Dickhaut wird Co-Trainer in Fürth

Fürth.   Ex-Fußball-Profi Mirko Dickhaut wird Co-Trainer bei Bundesliga-Absteiger SpVgg Greuther Fürth. Der 42-Jährige erhält beim Zweitligisten einen Vertrag bis Juni 2015.

Ex-Fußball-Profi Mirko Dickhaut wird Co-Trainer bei Bundesliga-Absteiger SpVgg Greuther Fürth. Der 42-Jährige erhält beim Zweitligisten einen Vertrag bis Juni 2015. Dickhaut absolvierte knapp 150 Bundesligaspiele für Eintracht Frankfurt und den VfL Bochum. Als Trainer arbeitete er bisher bei Hessen Kassel.


Kommentare
Aus dem Ressort
KSC wahrt Aufstiegschance - Bielefeld 1:2 bei 1860
Fußball
Der Karlsruher SC hat mit einem 3:2-Sieg gegen Union Berlin die Chancen auf einen Durchmarsch in die Fußball-Bundesliga gewahrt, während Arminia Bielefeld durch die Niederlage bei 1860 München um eine Hoffnung ärmer ist.
KSC wahrt Aufstiegschance mit 3:2 gegen Union Berlin
Fußball
Der Karlsruher SC hat seine Chancen auf einen Durchmarsch in die Fußball-Bundesliga gewahrt. Der Zweitliga-Neuling bezwang Union Berlin 3:2 (0:0).
1:2 bei 1860: Arminia Bielefeld kommt Abstieg näher
Fußball
Arminia Bielefeld ist im Kampf gegen den Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga um eine Hoffnung ärmer. Die Ostwestfalen verloren mit 1:2 (1:1) beim TSV 1860 München und liegen als Tabellenvorletzter weiter drei Punkte hinter dem Relegationsplatz zurück.
Arminia Bielefeld verliert bei 1860 München - KSC siegt 3:2
2. Fußball-Bundesliga
Arminia Bielefeld bleibt im Tabellenkeller der 2. Fußball-Bundesliga stecken. Beim TSV 1860 München unterlag der Tabellenvorletzte am Samstag mit 1:2. Der Karlsruher SC wahrte sich dagegen die Minimalchance auf den Aufstieg. Vor heimischer Kulisse siegte der KSC 3:2 gegen Union Berlin.
VfL-Trainer Neururer will in Köln nicht taktieren
Vor dem Köln-Spiel
Obwohl gleich fünf mit vier Gelben Karten vorbelasteten Spielern in Köln eine Sperre droht, will Trainer Peter Neururer vom VfL Bochum mit seiner stärksten Elf den Rheinländern in die Erstliga-Suppe spucken. Auch wenn der größte „Negativdruck“ weg sei, so Neururer, habe man „noch nichts erreicht“.
Umfrage
Der Klassenerhalt ist so gut wie sicher - Was ist in der kommenden Saison drin für den VfL?

Der Klassenerhalt ist so gut wie sicher - Was ist in der kommenden Saison drin für den VfL?

 
Fotos und Videos
Fortuna gewinnt 3:0
Bildgalerie
Fortuna
Big Points für den VfL Bochum
Bildgalerie
VfL Bochum
Bochum verliert in Ingolstadt
Bildgalerie
VfL Bochum
Wieder kein Heimerfolg für den VfL
Bildgalerie
VfL Bochum