Union verpflichtet US-Stürmer Wood als Polter-Ersatz

Der 1. FC Union Berlin hat US-Nationalspieler Bobby Wood als Ersatz für den abgewanderten Torjäger Sebastian Polter verpflichtet. Wie der Fußball-Zweitligist im Trainingslager in Bad Kleinkirchheim bekanntgab, wechselt der 22-Jährige von 1860 München nach Berlin.

Bad Kleinkirchheim.. In der zurückliegenden Halbserie war der in Honolulu geborene Wood an Erzgebirge Aue ausgeliehen. Er bestritt bisher 59 Zweitligaspiele, dabei gelangen ihm sechs Tore sowie sechs Vorlagen. Im US-Nationalteam kam er unter Trainer Jürgen Klinsmann zu seinen ersten acht Einsätzen und erzielte dabei zwei Tore, eines davon im Juni beim 2:1-Erfolg der USA gegen Deutschland.