SC Freiburg verpflichtet Frankfürter Keeper Klandt

Freiburg (dpa) - Der SC Freiburg hat in Torwart Patric Klandt vom FSV Frankfurt einen möglichen Nachfolger für den letztjährigen Stammkeeper Roman Bürki verpflichtet. Der 31-Jährige unterzeichnete am Montag einen Vertrag beim Bundesliga-Absteiger.

Klandt kommt auf 229 Spiele in der zweiten Fußball-Bundesliga und kostete keine Ablösesumme. Zur Vertragslaufzeit machte der SCF wie üblich keine Angaben. "Auf der Torhüter-Position sind wir mit ihm komplett und sehen uns sehr gut aufgestellt für die anstehende Saison", sagte SC-Sportdirektor Klemens Hartenbach. Außer Klandt stehen Alexander Schwolow und Konstantin Fuhry im Kader.