Hoheneder wechselt von Leipzig nach Paderborn

Fußballprofi Niklas Hoheneder wechselt innerhalb der 2. Liga von RB Leipzig zum SC Paderborn. Nach Angaben des Erstligaabsteigers unterschrieb der 28 Jahre alte Innenverteidiger einen Zweijahresvertrag.

Paderborn.. Der Österreicher bestritt bislang für den Karlsruher SC und RB Leipzig 56 Zweitligaspiele und erzielte dabei zwei Tore. "Niklas ist ein erfahrener Innenverteidiger, der uns mit seinen Qualitäten weiterhelfen wird. Er bringt in punkto Größe, Schnelligkeit und Athletik sehr gute Voraussetzungen mit", sagte Paderborns neuer Cheftrainer Markus Gellhaus.