Das aktuelle Wetter NRW 19°C
1. Bundesliga

Werder erkämpft Unentschieden gegen Aston Villa

11.08.2012 | 20:34 Uhr

Am "Tag der Fans" hat Fußball-Bundesligist Werder Bremen seinen Anhängern ein torreiches Testspiel geboten.

Bremen (SID) - Am "Tag der Fans" hat Fußball-Bundesligist Werder Bremen seinen Anhängern ein torreiches Testspiel geboten. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf kämpfte sich bei der Generalprobe für die anstehenden Pflichtspiele gegen den englischen Verein Aston Villa zweimal nach einem Rückstand zurück und erreichte am Ende ein 3:3 (1:2)-Unentschieden.

In einer temporeichen ersten Hälfte hatte Niclas Füllkrug (11.) die Hanseaten in Führung gebracht. Die Engländer, die vom ehemaligen BVB-Profi Paul Lambert trainiert werden, schlugen schnell zurück und drehten das Spiel bis zur 23. Minute durch zwei Treffer von Darren Bent und Ciaran Clark.

Nach dem Ausgleich durch Werder-Neuzugang Eljero Elia (52.) war es erneut Bent, der die Gäste in Führung brachte. Der Treffer des ehemaligen Nationalspielers Aaron Hunt (71.) setzte schließlich den Schlusspunkt.

sid

Kommentare
Funktionen
6971940
Werder erkämpft Unentschieden gegen Aston Villa
Werder erkämpft Unentschieden gegen Aston Villa
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/1_bundesliga/werder-erkaempft-unentschieden-gegen-aston-villa-id6971940.html
2012-08-11 20:34
1. Bundesliga