Das aktuelle Wetter NRW 16°C
1. Bundesliga

Vertragspoker in Hamburg: Son lässt HSV zappeln

28.10.2012 | 10:38 Uhr

Der Vertragspoker um Mittelfeldspieler Heung-Min Son könnte für den Hamburger SV zur Hängepartie werden. "Ich weiß noch nicht, ob ich im Winter verlängern werde", sagte Son.

Hamburg (SID) - Der Vertragspoker um Mittelfeldspieler Heung-Min Son könnte für den Fußball-Bundesligisten Hamburger SV zur Hängepartie werden. "Ich weiß noch nicht, ob ich im Winter verlängern werde", sagte Son, der beim 2:0-Erfolg der Hanseaten in Augsburg sein fünftes Saisontor erzielte: "Ich fühle mich aber auf jeden Fall sehr wohl beim HSV."

Der Klub will den 20-jährigen Südkoreaner, dessen Vertrag 2014 ausläuft, langfristig an den Verein binden. Bis Februar soll mit ihm über einen neuen Kontrakt gesprochen werden. "Er kann noch zwei, drei Jahre bei uns spielen. Wichtig wird sein, dass für ihn die Perspektive stimmt. Spieler wie Son, van der Vaart oder Badelj wollen da mitspielen, wo es lustig ist, also international", sagte Sportchef Frank Arnesen.

Son ist vor vier Jahren nach Hamburg gekommen, spielt seit 2010 in der ersten Mannschaft des Vereins. In bislang 49 Bundesliga-Spielen erzielte er 13 Treffer.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Gladbacher Kramer vor Duell mit Leverkusen gelassen
Fußball
Fußball-Weltmeister Christoph Kramer gibt sich vor dem Bundesliga-Topduell zwischen Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen entspannt.
Wolfsburger Hunt trainiert nach langer Pause wieder
Fußball
Aaron Hunt darf auf Einsätze im Saison-Endspurt und im Pokalfinale hoffen. Der frühere Fußball-Nationalspieler nahm nach wochenlanger Pause erstmals...
Hämatom am Zeh: Herthas Ben-Hatira muss passen
Fußball
Berlin (dpa) – Fußball-Bundesligist Hertha BSC muss im Auswärtsspiel am Samstag bei Borussia Dortmund auf Änis Ben-Hatira verzichten. "Änis hat ein...
Schalke erwägt als "Plan B" für Khedira den Holländer Clasie
Transfergerüchte
Schalke 04 sieht sich für die kommende Spielzeit nach einem neuen Sechser um. Nun ist Jordy Clasie von Feyernoord Rotterdam bei S04 im Gespräch.
Harniks wichtige Rolle in der VfB-Krise
Fußball
In der Dauer-Krise des VfB Stuttgart lastet immer mehr Druck auf den Schultern von Martin Harnik. Kaum ein Spieler des Tabellenschlusslichts kann auf...
Fotos und Videos
7235470
Vertragspoker in Hamburg: Son lässt HSV zappeln
Vertragspoker in Hamburg: Son lässt HSV zappeln
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/1_bundesliga/vertragspoker-in-hamburg-son-laesst-hsv-zappeln-id7235470.html
2012-10-28 10:38
1. Bundesliga