Das aktuelle Wetter NRW 5°C
1. Bundesliga

Verletzter Robben: "Es ist frustrierend"

19.10.2012 | 16:07 Uhr

Superstar Arjen Robben von Fußball-Rekordmeister Bayern München ist genervt von seiner rätselhaften Verletzung.

München (SID) - Superstar Arjen Robben von Fußball-Rekordmeister Bayern München ist genervt von seiner rätselhaften Verletzung. "Das ist einfach frustrierend. Ich fühle mich im Grunde fit und falle seit drei Wochen aus", sagte der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler der Bild-Zeitung. Robben hat seit Ende September wegen muskulärer Problemen im Oberschenkel, die aus dem Rücken herrühren sollen, kein Spiel mehr für die Bayern bestritten.

"Ich will spielen, der Mannschaft helfen und Spaß haben. Aber ich weiß nicht, wann ich wieder spielen kann. Ich muss abwarten, Ruhe bewahren", sagte Robben weiter. Die Bayern wollen den Niederländer dabei nicht unter Druck setzen, Trainer Jupp Heynckes mahnte am Freitag zu Geduld.

Die muss möglicherweise auch Dante aufbringen. Der Verteidiger hat eine Kniestauchung und "ein bisschen Flüssigkeit im Knie", sagte Heynckes: "Ich muss abwarten, ob er spielen kann." Dante selbst aber sagte dem SID: "Das ist kein Problem für Samstag." Mario Gomez steht noch nicht wieder zur Verfügung, der Nationalstürmer absolvierte am Freitag aber erstmals nach seiner Sprunggelenks-OP wieder leichtes Balltraining.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Werder steht trotz vieler Gegentore zu Torwart Wolf
Fußball
Trotz fünf weiterer Gegentreffer beim Tor-Festival gegen den VfL Wolfsburg stehen die Werder-Verantwortlichen zu Torwart Raphael Wolf.
Auf Schalke muss sich schleunigst etwas ändern
Kommentar
So schwach wie diesmal haben sich die Königsblauen in Dortmund ewig nicht vorgestellt. Es gibt durchaus Möglichkeiten, das zu ändern. Ein Kommentar.
Auf Schalke stellt sich die Charakterfrage
Aufarbeitung
Die 0:3-Blamage des FC Schalke 04 beim Derby in Dortmund schreit nach schonungsloser Aufarbeitung. Und dabei kann es nicht nur um Taktik gehen.
Derby als Selbstfindungstrip - BVB spielt wieder wie der BVB
Derbysieg
Die Fans des BVB feierten den 3:0-Derbysieg gegen den FC Schalke 04. Die beste Erkennis für alle Borussen: Dortmund spielt wieder wie Dortmund.
Im zehnten Anlauf siegt Gladbach nach einem Europapokalspiel
Serienende
Zwei abgefälschte Schüsse gehen ins Paderborner Tor und bescheren Gladbach den Sieg. Damit haben sie den Vorsprung auf Platz vier weiter ausgebaut.
Fotos und Videos
BVB im Freudentaumel gegen Schalke
Bildgalerie
Revierderby
Bayern feiert 6:0 in Paderborn
Bildgalerie
1. Bundesliga
7208353
Verletzter Robben: "Es ist frustrierend"
Verletzter Robben: "Es ist frustrierend"
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/1_bundesliga/verletzter-robben-es-ist-frustrierend-id7208353.html
2012-10-19 16:07
1. Bundesliga