Das aktuelle Wetter NRW 2°C
1. Bundesliga

Verdacht auf Kreuzbandriss bei Wolfsburger Pilar

16.08.2012 | 21:44 Uhr
Funktionen

Erneutes Verletzungspech für den VfL Wolfsburg: Nach Stürmer Patrick Helmes hat anscheinend auch der tschechische Neuzugang Vaclav Pilar einen Kreuzbandriss erlitten.

Wolfsburg (SID) - Erneutes Verletzungspech für den Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg: Nach Stürmer Patrick Helmes hat anscheinend auch der tschechische Neuzugang Vaclav Pilar einen Kreuzbandriss erlitten. Das berichten tschechische Medien übereinstimmend. VfL-Pressesprecher Oliver Schraft sprach auf Anfrage des SID am Donnerstagabend dagegen von einem "Verdacht", dem am Freitag noch bei einer neuerlichen Untersuchung nachgegangen werde.

Spielerberater Jiri Stejskal erklärte bereits, Pilar (23) werde nach dem Vorfall im Länderspiel in der Ukraine am Mittwochabend (0:0) "wahrscheinlich operiert werden müssen". Dem Mittelfeldspieler, Schütze zweier EM-Tore, droht eine Pause von mindestens sechs Monaten. Stejskal berichtete, Pilar sei bereits vor zwei Jahren das vordere Kreuzband gerissen. Eine Ersatzlösung habe damals nicht gehalten. Der VfL hatte Pilar im Sommer dieses Jahres vom tschechischen Champions-League-Teilnehmer Viktoria Pilsen verpflichtet.

Damit wird den Niedersachsen, die am Samstag in der ersten DFB-Pokal-Runde beim Verbandsligisten FC Schönberg antreten werden, wahrscheinlich der zweite vermeintliche Stammspieler für lange Zeit fehlen. Der frühere Nationalspieler Helmes hatte im Testspiel gegen den englischen Meister Manchester City einen Kreuzbandriss im rechten Knie erlitten.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Durm und Blaszczykowski zurück im BVB-Training
Fußball
Bei Borussia Dortmund entspannt sich die Personallage. Drei Tage vor dem Heimspiel gegen den FC Augsburg kehrten Erik Durm (Muskelfaserriss) und Jakub...
Hecking zu Schürrle-Transfer: "Bayern Paroli bieten"
Fußball
Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg will laut Trainer Dieter Hecking mit der angestrebten Verpflichtung von Weltmeister André Schürrle Rekordmeister...
Elf Zahlen zum 18. Spieltag der 1. Bundesliga
Fußball
Die Deutsche Presse-Agentur dpa hat elf Zahlen zum 18. Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengestellt.
Mallis große Geste: Kniefall für ersten Doppelpack
Fußball
Yunus Malli galt beim FSV Mainz 05 als Versprechen auf die Zukunft - nun scheint er die Erwartungen erfüllen zu können.
Mainz 05 verdient am möglichen Wechsel von Schürrle
Fußball
Der FSV Mainz 05 wird an einem möglichen Transfer von Fußball-Weltmeister André Schürrle vom FC Chelsea zum VfL Wolfsburg mitverdienen.
Fotos und Videos
BVB und Leverkusen spielen Unentschieden
Bildgalerie
Spitzenspiel
Schalke schlägt Hannover
Bildgalerie
Schalke
6991645
Verdacht auf Kreuzbandriss bei Wolfsburger Pilar
Verdacht auf Kreuzbandriss bei Wolfsburger Pilar
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/1_bundesliga/verdacht-auf-kreuzbandriss-bei-wolfsburger-pilar-id6991645.html
2012-08-16 21:44
1. Bundesliga