Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Flop

Tim Wiese landet in Hoffenheim - und fällt tief

17.10.2012 | 19:14 Uhr

Essen.  Marcos Antonio brauchte in Nürnberg nur wenige Sekunden um zum Fehleinkauf zu werden. Er immerhin fiel auf, Junior Fernandes in Leverkusen nicht. "Naldo hat Probleme in seinem Spiel" und Torjäger als Toreverhinderer. In unseren Flops finden sich neben fehlerhaften Verteidigern stümperhafte Stürmer.

Vom fürchterlichen 16-Minuten-Debüt über torlose Angreifer bis zu Tim Wiese. Diese neuen Spieler sind bisher Nieten - klicken Sie sich durch unsere Flops der Neuverpflichtungen.

 

  1. Seite 1: Tim Wiese landet in Hoffenheim - und fällt tief
    Seite 2: Die Flops der Neuzugänge in der Textversion

1 | 2



Kommentare
Aus dem Ressort
Nach Chelsea-Debakel bleiben auf Schalke Wut und Entsetzen
Kommentar
Nach der 0:5-Pleite gegen den FC Chelsea steht Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 in der Champions League vor dem Aus. So schlecht wie in dieser Saison haben sich die Königsblauen in der Königsklasse erst einmal präsentiert. Was bleibt, sind Wut und Entsetzen. Ein Kommentar.
BVB im Urlaub bei Arsenal - Klopp: "Ist ja nur Königsklasse"
Vorbericht
Von Festtagsstimmung keine Spur. Angesichts der nationalen Talfahrt hält sich bei Borussia Dortmund die Vorfreude auf das Champions-League-Duell beim FC Arsenal in Grenzen. Vorerst gilt das Hauptaugenmerk der Bundesliga. Coach Jürgen Klopp fühlt sich gar wie im Urlaub: "Ist ja nur Königklasse."
Monaco kommt nach Leverkusen - Bayer winkt der Gruppensieg
Champions League
Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen will sich am Mittwochabend in der Champions League vorzeitig den Gruppensieg sichern. Ein Unentschieden im Spiel gegen den AS Monaco würde schon zur Endrundenteilnahme reichen, dennoch spielt die Werkself auf Sieg - nicht zuletzt in Hinblick aufs Achtelfinale.
BVB-Spieler Kirch ist "froh und heiß", wieder dabei zu sein
Kirch
Am Mittwoch tritt Borussia Dortmund in der Champions League beim FC Arsenal an - und erstmals seit langem steht Oliver Kirch wieder im BVB-Kader. Der Mittelfeldspieler fiebert der Partie entgegen, freut sich über den Zuspruch der Fans in schweren Zeiten - und mahnt, dass dieser nicht ewig reicht.
DFL erteilt Paderborn Bundesliga-Lizenz ohne Auflagen
Fußball
Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat dem SC Paderborn die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit in der aktuellen Saison in vollem Umfang bestätigt.
Umfrage
1:0 gegen Gladbach - War das die Trendwende für den BVB?

1:0 gegen Gladbach - War das die Trendwende für den BVB?

So haben unsere Leser abgestimmt

Abwarten. Die Chancenverwertung war immer noch nicht die eines Top-Teams.
33%
Ja. Dortmund musste sich einfach mal belohnen. Das wird den Knoten gelöst haben.
33%
Nein. Gladbach hat an diesem Tag unterirdisch gespielt. Und hat durch ein Eigentor geholfen.
33%
2402 abgegebene Stimmen