Das aktuelle Wetter NRW 23°C
1. Bundesliga

Robben-Einsatz gegen Mainz offen

12.09.2012 | 16:11 Uhr

Bayern München bangt vor dem Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 um Arjen Robben. Der 28-Jährige hatte sich vor dem WM-Qualifikationsspiel der Niederlande in Ungarn verletzt.

München (SID) - Bayern München bangt vor dem Heimspiel in der Fußball-Bundesliga gegen den FSV Mainz 05 um den Einsatz von Arjen Robben. Eine Untersuchung bei Mannschaftsarzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt am Mittwochmittag ergab, dass sich der 28-Jährige beim Aufwärmen vor dem WM-Qualifikationsspiel der Niederlande in Ungarn eine Muskelverhärtung in der Leistengegend zugezogen hat, die von der Wirbelsäule ausgeht. Das teilte der deutsche Rekordmeister auf seiner Internetseite mit.

Robben wird nicht länger ausfallen und soll am Donnerstag wieder trainieren. Ob er am Samstag (15.30 Uhr/Sky und Liga total!) gegen Mainz auflaufen kann, sei aber offen.

Beim 4:1-Sieg der Niederländer in Ungarn wollte Bondscoach Louis van Gaal "kein Risiko" eingehen und ließ den Außenstürmer daher auf der Bank. Er habe Robben "aus Vorsorge" nicht aufgestellt, sagte van Gaal.

sid

Facebook
Kommentare
14.09.2012
14:18
Robben-Einsatz gegen Mainz offen
von marwang | #3

mir ist müller auf rechts lieber robens alte spielweise kennt jeder verteidiger, da ist er im moment auf verlorenem posten

13.09.2012
11:23
Robben-Einsatz gegen Mainz offen
von campe | #2

Für solche Fälle ist doch der Kader des FC Bayern " verbreitert " worden.
Ist in der letzten Zeit ein Ausfall von Robben oder Ribery noch eine kleine
" katastrophe " gewesen so hat man doch nun mit Shaqiri eine echte Alternative.
Zudem kann, wie mein Vorredner schon sagte, auch Müller gut die Position von Robben spielen.
Trotzdem hoffe ich natürlich auf einen fitten und gesunden Arjen.

Sportliche Grüße

12.09.2012
14:06
FC Bayern bangt um Robben-Einsatz gegen Mainz
von klingsor11 | #1

Gegen Mainz reichts auch ohne Robben! Die Bayern haben ja einen vor Energie sprühenden Ribéry (siehe sein letztes Länderspiel). Und Müller ist rechts außen auch nicht schlecht. Also, keine Sorge ...

Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Fotos und Videos
Der BVB in Bad Ragaz - Tag 3
Bildgalerie
Trainingslager
Hier trainiert der BVB
Bildgalerie
BVB
BVB holt Helmut-Rahn-Pokal
Bildgalerie
RWE - BVB
Die neuen Trikot-Trends
Bildgalerie
Bundesliga
Aus dem Ressort
Bayern besiegt Guadalajara - Guardiola "sehr zufrieden"
Fußball
Der FC Bayern München hat dem Jetlag getrotzt und den ersten Test der USA-Reise bestanden. Nur knapp 30 Stunden nach Ankunft kam der deutsche Rekordmeister in Harrison vor den Toren New Yorks gegen den mexikanischen Club Deportivo Guadalajara zum verdienten 1:0-Erfolg.
Klopp kündigt Immobile als torhungrigen "Krieger" an
Stürmer
Es ist keine leichte Aufgabe, der sich Ciro Immobile bei Borussia Dortmund gegenüber sieht: Er muss sich an den intensiven BVB-Stil gewöhnen und gleichzeitig die Lücke schließen, die Robert Lewandowski hinterlässt. Doch der Neue gibt sich selbstbewusst.
Dortmunds Neuzugang Ciro Immobile freut sich auf BVB-Fans
Immobile
Bislang kennt er nur italienische Ligen, der Wechsel zu Borussia Dortmund führt ihn also in eine völlig neue Welt. Dort erwartet BVB-Sturmhoffnung Ciro Immobile einen körperbetonten Wettbewerb - und verrät, was ihn beim BVB besonders beeindruckt.
Schalke bereitet sich im Januar wieder in Katar vor
Trainingslager
Schon jetzt steht so gut wie fest, dass Schalke 04 im Januar wieder ein Trainingslager in Katar aufschlagen wird. Zum vierten Mal - aber vielleicht auch zum letzten Mal. Denn nach dem Aufenthalt 2015 läuft der Vier-Jahres-Vertrag mit den Kataris aus.
Bei Schalke-Cup warten gute Gegner und satter Gewinn auf S04
Schalke-Cup
Am Wochenende findet zum ersten Mal das Turnier um den Schalke-Cup statt. Neben Gastgeber Schalke spielen Newcastle United, West Ham United und der FC Malaga. Schon jetzt steht fest: Für Schalke bleibt ein siebenstelliger Betrag als Gewinn übrig.