Das aktuelle Wetter NRW 8°C
1. Bundesliga

Robben-Einsatz gegen Mainz offen

12.09.2012 | 16:11 Uhr

Bayern München bangt vor dem Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 um Arjen Robben. Der 28-Jährige hatte sich vor dem WM-Qualifikationsspiel der Niederlande in Ungarn verletzt.

München (SID) - Bayern München bangt vor dem Heimspiel in der Fußball-Bundesliga gegen den FSV Mainz 05 um den Einsatz von Arjen Robben. Eine Untersuchung bei Mannschaftsarzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt am Mittwochmittag ergab, dass sich der 28-Jährige beim Aufwärmen vor dem WM-Qualifikationsspiel der Niederlande in Ungarn eine Muskelverhärtung in der Leistengegend zugezogen hat, die von der Wirbelsäule ausgeht. Das teilte der deutsche Rekordmeister auf seiner Internetseite mit.

Robben wird nicht länger ausfallen und soll am Donnerstag wieder trainieren. Ob er am Samstag (15.30 Uhr/Sky und Liga total!) gegen Mainz auflaufen kann, sei aber offen.

Beim 4:1-Sieg der Niederländer in Ungarn wollte Bondscoach Louis van Gaal "kein Risiko" eingehen und ließ den Außenstürmer daher auf der Bank. Er habe Robben "aus Vorsorge" nicht aufgestellt, sagte van Gaal.

sid

Kommentare
14.09.2012
14:18
Robben-Einsatz gegen Mainz offen
von marwang | #3

mir ist müller auf rechts lieber robens alte spielweise kennt jeder verteidiger, da ist er im moment auf verlorenem posten

13.09.2012
11:23
Robben-Einsatz gegen Mainz offen
von campe | #2

Für solche Fälle ist doch der Kader des FC Bayern " verbreitert " worden.
Ist in der letzten Zeit ein Ausfall von Robben oder Ribery noch eine kleine
" katastrophe " gewesen so hat man doch nun mit Shaqiri eine echte Alternative.
Zudem kann, wie mein Vorredner schon sagte, auch Müller gut die Position von Robben spielen.
Trotzdem hoffe ich natürlich auf einen fitten und gesunden Arjen.

Sportliche Grüße

12.09.2012
14:06
FC Bayern bangt um Robben-Einsatz gegen Mainz
von klingsor11 | #1

Gegen Mainz reichts auch ohne Robben! Die Bayern haben ja einen vor Energie sprühenden Ribéry (siehe sein letztes Länderspiel). Und Müller ist rechts außen auch nicht schlecht. Also, keine Sorge ...

Funktionen
Aus dem Ressort
Tuchel stehen alle Türen offen - HSV bietet wohl Vertrag
Fußball
Wie ein Schattenmann geistert Thomas Tuchel durch Fußball-Deutschland. Ob Hamburg, Stuttgart, Leipzig, egal wo auch immer ein Coach gesucht wird: Der...
Geis als Khedira-Alternative? Transfer-Casting auf Schalke
Transfers
Die Suche nach neuen Spielern läuft.. Der Mainzer Johannes Geis gilt als Alternative zu Sami Khedira, würde aber acht Millionen Euro kosten.
Sogar Julian Draxler ist auf Schalke wieder am Ball
Personal
Das königsblaue Lazarett lichtet sich. Mit nur noch drei Langzeitverletzten herrscht eine Personalsituation, die lange nicht mehr so entspannt war.
Jupp Heynckes erhält DFB-Trainerpreis für sein Lebenswerk
Heynckes
Der 69-Jährige erhielt die Auszeichnung am Montag bei einem Festakt in Bonn. Vor seinem Karriereende 2013 hatte er dem FC Bayern das Triple beschert.
Frings nun Fußball-Lehrer - 24 erfolgreiche Absolventen
Fußball
Werder Bremens Co-Trainer Torsten Frings besitzt nun ebenso wie Chefcoach Viktor Skripnik die Lizenz als Fußball-Lehrer. Der frühere Nationalspieler...
Fotos und Videos
Gladbach jubelt in München
Bildgalerie
Gladbach
Paderborn 0:0 gegen Hoffenheim
Bildgalerie
1. Bundesliga
Schalke verliert 0:1
Bildgalerie
S04
BVB zittert sich zum Sieg
Bildgalerie
BVB
7088868
Robben-Einsatz gegen Mainz offen
Robben-Einsatz gegen Mainz offen
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/1_bundesliga/robben-einsatz-gegen-mainz-offen-id7088868.html
2012-09-12 16:11
1. Bundesliga