Das aktuelle Wetter NRW 9°C
1. Bundesliga

Potsdam verteidigt Tabellenführung

20.05.2012 | 16:34 Uhr

Die Meisterfrage in der Bundesliga wird am letzten Spieltag beantwortet. Sowohl Tabellenführer Turbine Potsdam als auch Verfolger VfL Wolfsburg gaben keine Blöße.

Wolfsburg/Duisburg (SID) - Die Meisterfrage in der Frauenfußball-Bundesliga wird am letzten Spieltag (28. Mai) beantwortet. Sowohl Tabellenführer und Titelverteidiger Turbine Potsdam (2:0 beim FCR Duisburg) als auch der um einen Punkt schlechtere Verfolger VfL Wolfsburg (1:0 gegen den 1. FFC Frankfurt) gaben sich am 21. Spieltag keine Blöße.

Am Ende der Tabelle haben der Vorletzte Bayer Leverkusen (3:2 gegen USV Jena) und Tabellen-Schlusslicht Lokomotive Leipzig (2:2 gegen Pokalsieger Bayern München) noch die Chance auf den Klassenerhalt.

Potsdam genießt zum Saisonabschluss am Pfingstmontag Heimrecht gegen Leipzig, Wolfsburg muss zur SG Essen-Schönebeck reisen. Für Turbine wurde Patricia Hanebeck mit zwei Treffer (47./87.) zur Matchwinnerin. Vorzeitig die Meisterschaft feiern konnte Potsdam allerdings nicht.

Wolfsburg blieb durch einen Heimsieg auf Tuchfühlung. Nationalspielerin Lena Goeßling erzielte den einzigen Treffer der Partie durch einen Foulelfmeter (54.). Drei Tage nach der 0:2-Niederlage im Champions-League-Finale gegen Olympique Lyon musste Frankfurt den nächsten Rückschlag hinnehmen. Der siebenmalige Meister hat keine Chance mehr auf den zweiten Tabellenplatz und fehlt damit in der kommenden Saison auf internationalem Parkett.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Guardiola lobt Rode: "Wird immer hier sein"
Fußball
Als Sebastian Rodes Wechsel zum FC Bayern München feststand, da sagte Eintracht Frankfurts Vorstandschef Heribert Bruchhagen: "Wenn er sich nicht...
BVB-Kapitän Hummels wünscht sich "noch ein paar besondere Momente"
Hummels
Nach dem 3:0-Sieg über Paderborn war die Freude auch bei BVB-Kapitän Hummels groß. Der will nun weitere Erfolge sammeln - auch als Abschiedsgeschenk...
BVB-Profis freuen sich über "hochverdienten Sieg" gegen Paderborn
Stimmen
Mit 3:0 besiegte der BVB den SC Paderborn - für die Dortmunder Spieler der versöhnliche Abschluss einer turbulenten Woche. Die Stimmen.
FC Bayern bereit für Porto - Guardiola hat "Vertrauen"
Fußball
Am Ende einer turbulenten Woche konnte auch Karl-Heinz Rummenigge wieder lachen. Zufrieden eilte der Bayern-Boss in die Münchner Kabine.
Rekorde und Platz drei für Bayer
Fußball
Roger Schmidt trat nach dem 4:0 (2:0) gegen Hannover 96 mit einem Dauergrinsen auf - zurecht. Denn mit dem siebten Sieg in Serie stellten die Profis...
Fotos und Videos
6675075
Potsdam verteidigt Tabellenführung
Potsdam verteidigt Tabellenführung
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/1_bundesliga/potsdam-verteidigt-tabellenfuehrung-id6675075.html
2012-05-20 16:34
1. Bundesliga