Das aktuelle Wetter NRW 6°C
1. Bundesliga

Ibisevic verhindert Stuttgarter Blamage

15.07.2012 | 19:55 Uhr
Funktionen

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart kommt in der Saisonvorbereitung kaum in Schwung. Die Schwaben erreichten beim Zweitliga-Absteiger Hansa Rostock lediglich ein 1:1 (0:1).

Köln (SID) - Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart kommt in der Saisonvorbereitung kaum in Schwung. Die Schwaben erreichten beim Zweitliga-Absteiger Hansa Rostock lediglich ein 1:1 (0:1) und blieben damit im dritten Testspiel erstmals ohne Sieg. Vedad Ibisevic verhinderte mit einem verwandelten Handelfmeter zehn Minuten nach der Pause eine Blamage der Stuttgarter, die schon vier Tage zuvor gegen Rostocks Ligarivalen 1. FC Heidenheim beim 2:1-Erfolg viel Mühe hatten.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Wie der BVB abstürzt
Kommentar
Borussia Dortmund ist nach der 1:2-Niederlage in Bremen auf einem Abstiegsplatz der Fußball-Bundesliga angekommen. Es gibt Gründe. Ein Kommentar
Hoffenheim mit 5:0-Rekordsieg - Herthas Heimdebakel
Fußball
Während die Hoffenheimer Spieler mit rund 300 mitgereisten Fans ihren Bundesliga-Rekordsieg feierten, regierte bei Hertha BSC nach der 0:5...
SC Freiburg hat Interesse an Bremens Stürmer Petersen
Fußball
Der SC Freiburg hat Interesse an einer Verpflichtung von Stürmer Nils Petersen von Werder Bremen. Er würde voll in das Anforderungsprofil des...
Hoffenheim beschert Hertha historisches 0:5-Debakel
Bundesliga
Hoffenheim hat die Königsklassen-Plätze wieder im Blick. Am Sonntag trafen 1899 fünffach gegen Hertha. Brooks avancierte zum Pechvogel des Tages
Klopp hofft auf Neustart: "Erbitterter Jäger sein"
Fußball
Jürgen Klopp vergrub nach dem 1:2 (0:1) bei Werder Bremen die Hände tief in den Jackentaschen, sammelte sich kurz und wehrte sich dann vehement gegen...
Fotos und Videos
BVB verliert bei Werder
Bildgalerie
BVB
Schalke spielt nur Remis
Bildgalerie
Schalke