Das aktuelle Wetter NRW 8°C
1. Bundesliga

Hübner bei Rode "nicht kompromissbereit"

25.09.2012 | 09:36 Uhr

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt will Mittelfeldspieler Sebastian Rode trotz stockender Vertragsgespräche nicht vorzeitig abgeben.

Frankfurt/Main (SID) - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt will Mittelfeldspieler Sebastian Rode trotz stockender Vertragsgespräche nicht vorzeitig abgeben. "Rode hat noch einen Zweijahresvertrag, und in diesen beiden Jahren werden wir ihn nicht abgeben. Da sind wir nicht kompromissbereit, und da wurde ein Riegel vorgeschoben", sagte Sportdirektor Bruno Hübner im Interview der Frankfurter Rundschau.

Trotzdem würden "beide Seiten" weiter eine Vertragsverlängerung anstreben. Rode, dessen Vertrag in Frankfurt noch bis 2014 läuft, hatte beim Überraschungsteam zuletzt mit starken Leistungen auf sich aufmerksam gemacht.

Nach dem Saisonstart mit vier Siegen in vier Bundesliga-Spiele lobte Hübner vor allem Trainer Armin Veh: "Er gibt den Spielern die Sicherheit, er ist ruhig und sachlich, ermutigt sie, einfach weiterzumachen. Ferner wissen die Spieler, dass der Trainer das Potenzial hat, sie besser zu machen."

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Viel Kritik für erzkonservative Regelhüter der IFAB
Fußball
Mit ihrem Nein zum Videobeweis und einem merkwürdigen Jein zu einer Entschärfung der viel kritisierten Dreifachstrafe haben die Regelhüter des...
LIVE! Gladbach führt gegen Paderborn durch Tor von Johnson
Live-Ticker
Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat nach Europapokalspielen in dieser Saison noch nie gewinnen können. Gegen Paderborn soll sich das ändern.
Di Matteos fatales Signal an Schalke-Talent Max Meyer
Kommentar
Acht Topspiele bestritt S04 unter Di Matteo - sieben Mal saß der 19-Jährige auf der Bank. So zerstört Di Matteo Meyers Selbstvertrauen. Ein Kommentar.
Comeback von Schalkes Goretzka in U23
Fußball
Das Comeback von Leon Goretzka beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 rückt näher. Der Mittelfeldspieler stand erstmals nach gut sieben Monaten...
Job-Garantie für 96-Trainer Korkut - Lage angespannt
Fußball
Die Unzufriedenheit bei Hannover 96 wächst, die Kritik an Trainer Tayfun Korkut nimmt zu. Nach dem enttäuschenden 1:1 (0:0) gegen den Tabellenletzten...
Fotos und Videos
BVB im Freudentaumel gegen Schalke
Bildgalerie
Revierderby
Bayern feiert 6:0 in Paderborn
Bildgalerie
1. Bundesliga
Die Bayern-Stars in Paderborn
Bildgalerie
1. Bundesliga
7132235
Hübner bei Rode "nicht kompromissbereit"
Hübner bei Rode "nicht kompromissbereit"
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/1_bundesliga/huebner-bei-rode-nicht-kompromissbereit-id7132235.html
2012-09-25 09:36
1. Bundesliga