Das aktuelle Wetter NRW 2°C
1. Bundesliga

Hopp verteidigt Babbel: "Große Ziele nicht falsch"

14.11.2012 | 12:29 Uhr
Funktionen

Dietmar Hopp vom Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim hat die "Offensiv-Strategie" von Trainer Markus Babbel beim Formulieren der sportlichen Ziele der Kraichgauer verteidigt.

Hoffenheim (SID) - Mäzen Dietmar Hopp vom Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim hat die "Offensiv-Strategie" von Trainer Markus Babbel beim Formulieren der sportlichen Ziele der Kraichgauer verteidigt. "Wer keine Ziele setzt, erreicht auch nichts, deshalb unterstütze ich diese Strategie von Markus", sagte Hopp der Rhein-Neckar-Zeitung. Große Ziele zu haben und diese auch zu verkünden, halte er nicht für falsch, "sondern eher für mutig", sagte der 72-Jährige.

Babbel hatte vor der Saison immer wieder betont, dass er mit Hoffenheim "nach Europa" und damit bald international spielen wolle. Der Klub blieb bislang deutlich hinter den Erwartungen zurück und steht nach elf Spieltagen mit zwölf Punkten nur auf Platz 13 der Tabelle. In der ersten Runde des DFB-Pokals hatten die Kraichgauer beim Viertligisten Berliner AK (0:4) verloren.

Hopp stärkte Babbel dennoch den Rücken. Er kenne keinen TSG-Verantwortlichen, "der kein Vertrauen in Markus Babbel hat, unabhängig vom Tabellenstand", sagte der SAP-Mitbegründer.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Wie Schalke-Kapitän Höwedes von Nastasic profitiert
Höwedes
Höwedes übernimmt in der Innenverteidigung des FC Schalke 04 künftig die rechte Seite - uns hat der Weltmeister erklärt, was das für Vorteile hat.
Zeitung: Werder holt Hoffenheimer Vestergaard
Fußball
Fußball-Bundesligist Werder Bremen steht offenbar kurz vor der Verpflichtung des Verteidigers Jannik Vestergaard von 1899 Hoffenheim.
Wachs-Neuer im falschen Tor: "Sieht gefährlich aus"
Fußball
Ein bisschen war Manuel Neuer schon erschrocken. Nicht darüber, dass sein Wachs-Double bei der Präsentation am 26. Januar bei Madame Tussauds in...
Jan Kirchhoff will auf Schalke Werbung für sich machen
Kirchhoff
Nach viel Verletzungspech ist Jan Kirchhoff wieder fit und will in der Rückrunde mit dem FC Schalke durchstarten. Für ihn ist sie doppelt wichtig.
Hannover 96 verzichtet auf Verpflichtung von Stojanovic
Fußball
Der Wechsel von Abwehrspieler Petar Stojanovic zum Fußball-Bundesligisten Hannover 96 ist geplatzt.
Fotos und Videos
7291770
Hopp verteidigt Babbel: "Große Ziele nicht falsch"
Hopp verteidigt Babbel: "Große Ziele nicht falsch"
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/1_bundesliga/hopp-verteidigt-babbel-grosse-ziele-nicht-falsch-id7291770.html
2012-11-14 12:29
1. Bundesliga