Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Relegation

Herthas Hubnik steht für Wiederholung parat

20.05.2012 | 14:50 Uhr
Herthas Hubnik steht für Wiederholung parat
Im Falle eines Wiederholungsspiels stünde bei Hertha BSC der tschechische Nationalspieler Roman Hubnik bereit.Foto: imago

Berlin.  Im Falle eines Wiederholungspiels in der Bundesliga-Relegation zwischen Fortuna Düsseldorf und Hertha BSC stünde den Berlinern Roman Hubnik auf Abruf zur Verfügung. Die Hertha-Profis Kraft, Ebert und Raffael plagt eine Erkältung.

Sollte Hertha BSC doch noch per Gerichtsentscheid ein Wiederholungsspiel in der Relegation gegen Fortuna Düsseldorf erwirken, könnten die Berliner auf Abwehrspieler Roman Hubnik zurückgreifen. Der 27-Jährige weilt bereits bei der tschechischen Nationalmannschaft, "steht aber auf Abruf bereit", wie Hertha am Sonntag bekannt gab. Am kommenden Montag fällt das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) das Urteil über den Einspruch von Hertha BSC gegen die Wertung des Relegationsrückspiels vom vergangenen Dienstag bei Fortuna Düsseldorf (2:2).

Öffentliches Hertha-Training

Am Tag vor dem Urteil hielten die Berliner eine öffentliche Trainingseinheit ab. Die Spieler Thomas Kraft, Patrick Ebert und Raffael fehlten wegen Erkältung und wurden in der Kabine behandelt, wie der Klub mitteilte. Adrian Ramos arbeitete demnach regenerativ in der Kabine. Aus privaten Gründen fehlte Christian Lell. (dapd) 

DerWesten

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Ex-Teamarzt: Kein Doping-Missbrauch beim VfB
Fußball
In der undurchsichtigen Doping-Affäre der Fußball-Bundesliga hat sich erstmals der frühere Mannschaftsarzt des VfB Stuttgart zu Wort gemeldet.
Streich zu Doping-Vorwürfen: "Mir ist nie was begegnet"
Fußball
Freiburgs Trainer Christian Streich hat in seiner Zeit als aktiver Fußballprofi nach eigenen Angaben nie etwas mit Doping zu tun gehabt.
Fußball beteuert Unschuld nach Dopingbericht
Fußball
Mit kollektiven Unschuldsbeteuerungen hat die Fußballbranche auf den brisanten Dopingbericht und die Forderungen nach schneller Aufklärung der...
Nach der Derby-Blamage gibt's dicke Luft auf Schalke
Katerstimmung
Fans hängen nach der Derby-Pleite Transparente auf. Es soll auch einen Brief an die Mannschaft gegeben haben. Marco Höger hat dafür Verständnis.
Bielefelds Trainer träumt von der alten Liebe Bremen
DFB-Pokal
Bielefelds Trainer Norbert Meier wusste schon im Schlaf, dass er mit dem Außenseiter Bielefeld auf seinen Herzens-Klub Werder Bremen treffen würde.
Fotos und Videos
article
6673656
Herthas Hubnik steht für Wiederholung parat
Herthas Hubnik steht für Wiederholung parat
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/1_bundesliga/herthas-hubnik-steht-fuer-wiederholung-parat-id6673656.html
2012-05-20 14:50
Hubnik,Relegation,Hertha BSC,Fortuna Düsseldorf,Wiederholungsspiel
1. Bundesliga