Das aktuelle Wetter NRW 21°C
1. Bundesliga

Fürther Achtungserfolg gegen Stoke

10.08.2012 | 21:34 Uhr

Achtungserfolg für Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth: Die Franken trotztem dem englischem Premier-League-Klub Stoke City ein 1:1 (1:1) ab.

Fürth (SID) - Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth hat rund zwei Wochen vor seiner Premiere in der Fußball-Bundesliga gegen Rekordmeister Bayern München einen Achtungserfolg erzielt. Die Franken trotztem dem englischem Premier-League-Klub Stoke City ein 1:1 (1:1) ab. Das Unentschieden rettete Bernd Nehrig mit einem verwandelten Strafstoß (40.).

Bei Fürth kam der tags zuvor verpflichtete Stürmer Djiby Fall in der letzten halben Stunde zu seinem Debüt. Einen bemerkenswerten Einstand feierte bei Stoke derweil der erst vor zwei Tagen für zwei Millionen Euro verpflichtete Michael Kightly. Er erzielte bereits nach drei Minuten im Stoke-Trikot das 0:1. Der offenbar an einer Hirnhautentzündung erkrankte Nationalspieler Robert Huth fehlte bei den Engländern.

Fürth muss am 18. August zum ersten Pflichtspiel der Saison im DFB-Pokal bei Drittliga-Schlusslicht Kickers Offenbach antreten. Zur ersten Bundesliga-Partie der Vereinsgeschichte erwarten die Kleeblätter am 25. August die Bayern.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Fotos und Videos
Die neuen Trikot-Trends
Bildgalerie
Bundesliga
Fohlen-Test gegen Stoke
Bildgalerie
Gladbach
Hitzetest für Gladbach
Bildgalerie
Gladbach
Gladbach schlägt 1860 im Test
Bildgalerie
Trainingslager
Aus dem Ressort
Japans Nationalspieler Kiyotake wechselt zu Hannover 96
Transferticker
Bald beginnt die neue Saison und deswegen richten wir unseren Blick auf den Transfermarkt: Wie sieht es bei den Reviervereinen aus? Was treiben die anderen Bundesligisten? Und was tut sich auf dem internationalen Markt? Wir behalten alle Gerüchte, Spekulationen und fixe Wechsel im Auge.
Real-Zugänge lassen Bayern-Transfers kleinmütig erscheinen
Kommentar
Mainz-Manager Christian Heidel hat gerade erst wieder über die Wettbewerbsvorteile diverser Bundesligisten geklagt. Von den Wettbewerbsvorteilen, die sich etwa Real Madrid auf internationaler Ebene verschafft, redet niemand mehr. Ein Kommentar
Verletzungspech - Clemens fehlt Schalke mit Muskelfaserriss
Clemens
Für Christian Clemens ist das Trainingslager in Grassau am Chiemsee beendet. Die Verletzung, die sich der 22-Jährige am Mittwochabend beim Testspiel in Rosenheim zugezogen hatte, entpuppte sich als Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel.
Hannover holt Gülselam - Kiyotake-Transfer fast perfekt
Fußball
Hannover 96 baut seine Mannschaft mit zwei neuen Mittelfeldspielern um. Der Fußball-Bundesligist verpflichtete den türkischen Nationalspieler Ceyhun Gülselam und steht unmittelbar vor der Verpflichtung des japanischen Nationalspielers Hiroshi Kiyotake vom 1. FC Nürnberg.
HSV-Torhüter Adler zurück im Training
Fußball
Torhüter René Adler hat sich im Trainingsbetrieb des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV zurückgemeldet. Der 29 Jahre alte Schlussmann, der zuletzt wegen anhaltender Rückenprobleme wiederholt pausieren musste, absolvierte das komplette Programm.