Das aktuelle Wetter NRW 8°C
1. Bundesliga

Frankfurt feiert Generalprobe gegen FC Valencia

09.08.2012 | 11:09 Uhr
Funktionen

Zwei Wochen vor dem Bundesliga-Start probt Eintracht Frankfurt den Ernstfall. Am Samstag empfangen die Hessen im Rahmen der Testspiel-Serie "Summer of Champions" den FC Valencia.

Frankfurt (SID) - Zwei Wochen vor dem Start in die Fußball-Bundesliga probt Rückkehrer Eintracht Frankfurt den Ernstfall. Am Samstag (11. August, 15.30 Uhr/hr) empfangen die Hessen im Rahmen der internationalen Testspiel-Serie "Summer of Champions" 2012 den FC Valencia. In der abgelaufenen Spielzeit qualifizierte sich der siebenmalige spanische Meister als Tabellendritter der Primera División erneut für die europäische Königsklasse.

Eintracht-Trainer Armin Veh erwartet einen starken Gegner: "Mit Valencia treffen wir wenige Tage vor dem ersten Pflichtspiel auf einen renommierten internationalen Topgegner." Am Sonntag, dem 19. August, müssen die Frankurter in der ersten Runde des DFB-Pokals bei Zweitligist Erzgebirge Aue antreten.

Bereits einen Tag früher startet Valencia bei Titelverteidiger und Rekordmeister Real Madrid mit den deutschen Nationalspielern Mesut Özil und Sami Khedira in die neue Saison. "Wir nehmen das Spiel gegen die Eintracht sehr ernst. Es ist ein guter Test für uns, eine Woche vor dem ersten Spiel in der spanischen Meisterschaft gegen Real Madrid", sagt Valencias Coach Mauricio Pellegrino.

Gegen Valencia können sich die Frankfurter Fans nochmal ohne Einschränkungen mit Eintrittskarten eindecken. Beim ersten Saison-Heimspiel gegen Bayer Leverkusen dürfen die Hessen nach einer Bestrafung durch das DFB-Sportgericht dagegen nur 26.500 Heim- und 5000 Gästefans ins Stadion lassen.

"Wir freuen uns, den Eintracht-Fans nur eine Woche vor dem Start in die Bundesliga mit einem Top-Verein aus dem Land des Welt- und Europameisters das Highlight der Saisonvorbereitung präsentieren zu können", sagte Olaf Bauer, Geschäftsführer des organisierenden Sportfive-Tochterunternehmens TSP.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Heldts Schalke-Visionen finden bei Huntelaar Gehör
Kommentar
Mit Huntelaars Vertragsverlängerung hat Heldt wieder einen Leistungsträger binden können. Der Manager will Schalke noch weiter nach vorne bringen.
"Nackenschlag" für Freiburg - Nur 2:2 gegen Hannover
Fußball
Die dramatischen letzten Bundesliga-Sekunden des Jahres endeten mit einem heftigen "Nackenschlag" für Schlusslicht SC Freiburg. Fassungslos standen...
Di Matteo zieht „sehr positive“ Schalke-Bilanz
S04-Zwischenfazit
Schalkes Trainer ist mit dem Ergebnis seiner ersten zweieinhalb Monate auf Schalke zufrieden. Das 0:0 gegen den HSV trübte den Eindruck nicht.
Huntelaar hat Pläne mit S04 - Heldt an ManCity-Spieler dran
Personalplanung
Schalke beschert die Fans mit der Vertragsverlängerung von Klaas-Jan Huntelaar. Di Matteo wünscht neue Spieler - Heldt hat einen in England gefunden.
Die Angst vor dem Abstieg ist spürbar bei Borussia Dortmund
BVB-Krise
Der BVB übewintert auf einem Abstiegsplatz. Trainer Jürgen Klopp setzt alles auf die Vorbereitung. Die Ratlosigkeit ist dem Trainer anzumerken.
Fotos und Videos
BVB verliert bei Werder
Bildgalerie
BVB
Schalke spielt nur Remis
Bildgalerie
Schalke