Das aktuelle Wetter NRW 17°C
1. Bundesliga

Fortuna Düsseldorf verpflichtet Du-Ri Cha

08.06.2012 | 13:36 Uhr

Bundesliga-Rückkehrer Fortuna Düsseldorf hat am Freitag die Verpflichtung des früheren Bundesliga-Profis Du-Ri Cha vom schottischen Meister Celtic Glasgow bekannt gegeben.

Düsseldorf (SID) - Bundesliga-Rückkehrer Fortuna Düsseldorf geht mit einem runderneuerten Kader in seine erste Erstliga-Saison seit 15 Jahren. Die Rheinländer gaben am Freitag die Verpflichtung des früheren Bundesliga-Profis Du-Ri Cha vom schottischen Meister Celtic Glasgow bekannt. Der Südkoreaner Cha (31/115 Bundesliga-Spiele), auf der rechten Außenbahn flexibel einsetzbar, ist bereits der neunte Neuzugang der Fortuna. Der Sohn des ehemaligen Bundesliga-Torjägers Bum-Kun Cha erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014.

"Du-Ri Cha hat sein Potenzial schon bei seinen vorherigen Bundesliga-Stationen unter Beweis gestellt. Mit ihm verfügen wir über einen auf der rechten Seite vielseitig einsetzbaren und auch international erfahrenen Spieler", sagte Düsseldorfs Sportvorstand Wolf Werner. Cha hat 64 Länderspiele (5 Tore) für sein Heimatland absolviert.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Tor-Klau im Pokalfinale - Braucht der deutsche Fußball die Torlinientechnik?

Tor-Klau im Pokalfinale - Braucht der deutsche Fußball die Torlinientechnik?

 
Fotos und Videos
Velbert schlägt Gladbach
Bildgalerie
Gladbach
Boris, der Trainer
Bildgalerie
Tennis
Volksfest mit dem SCP in Geseke
Bildgalerie
SC Paderborn
Aus dem Ressort
Gewitter beendet Testspiel des FC Schalke 04 vorzeitig
7:0-Testspielsieg
Schon nach 77 Minuten endete das Vorbereitungsspiel des FC Schalke 04 bei einer Hochsauerlandkreis-Auswahl. Beim Stand von 7:0 (4:0) für den Bundesligisten beendete Schiedsrichter Dennis Magne das Spiel wegen eines Gewitters vorzeitig. Drei Schalker erzielten jeweils zwei Tore.
Schalkes Höwedes ist im DFB-Team der Aushilfs-Weltmeister
Höwedes
Niemand hatte Benedikt Höwedes vor der Fußball-Weltmeisterschaft als Stammspieler auf der Rechnung. Jetzt zahlt sich die Vielseitigkeit des Schalke-Kapitäns aus. Auf der linken Seite setzt Bundestrainer Joachim Löw auf ihn - auch im Finale.
Wechsel perfekt: Mandzukic unterschreibt bei Atlético
Fußball
Der Wechsel von Mario Mandzukic vom FC Bayern München zu Atlético Madrid ist perfekt. Nach zwei erfolgsverwöhnten und torreichen Jahren beim deutschen Fußball-Rekordmeister unterschrieb der Kroate in Spanien einen Vierjahresvertrag bis 2018.
Bremen verpflichtet bosnischen WM-Teilnehmer Hajrovic
Fußball
Werder Bremen hat den bosnischen Nationalspieler Izet Hajrovic von Galatasaray Istanbul unter Vertrag genommen. Der 22-Jährige, der während der Weltmeisterschaft in Brasilien zweimal zum Einsatz kam, unterschrieb beim Fußball-Bundesligaclub einen Vierjahresvertrag.
SC Paderborn testet gegen drei ausländische Erstligisten
Fußball
Fußball-Bundesligist SC Paderborn bestreitet während des Trainingslagers im österreichischen Achenkirch (21. bis 29. Juli) drei Testspiele gegen ausländische Erstligisten.