Das aktuelle Wetter NRW 2°C
1. Bundesliga

Fleischwunde: Zwangspause für Bremer Junuzovic

27.03.2013 | 10:48 Uhr
Funktionen

Wegen einer Rissquetschwunde am linken Knie fällt Werder Bremens Mittelfeldspieler Zlatko Junuzovic für voraussichtlich zwei bis drei Wochen aus.

Bremen (SID) - Wegen einer Rissquetschwunde am linken Knie fällt Werder Bremens Mittelfeldspieler Zlatko Junuzovic für voraussichtlich zwei bis drei Wochen aus. Der Österreicher zog sich die Verletzung beim WM-Qualifikationsspiel gegen Irland in Dublin (2:2) zu.

Die Blessur musste mit fünf Stichen genäht werden. "Schaut schlimmer aus, als es wirklich ist. Hoffe, dass ich schnell wieder fit werde", schrieb der 25-Jährige auf seiner Facebook-Seite.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Jan Kirchhoff will auf Schalke Werbung für sich machen
Kirchhoff
Nach viel Verletzungspech ist Jan Kirchhoff wieder fit und will in der Rückrunde mit dem FC Schalke durchstarten. Für ihn ist sie doppelt wichtig.
Hannover 96 verzichtet auf Verpflichtung von Stojanovic
Fußball
Der Wechsel von Abwehrspieler Petar Stojanovic zum Fußball-Bundesligisten Hannover 96 ist geplatzt.
Nach Aus bei Asien Cup: Sakai zurück im VFB-Training
Fußball
Nach dem Aus mit Titelverteidiger Japan im Viertelfinale des Asien Cups ist Verteidiger Gotoku Sakai beim VfB Stuttgart wieder ins Training...
Werder-Keeper Casteels trainiert mit Maske
Fußball
Der neue Bremer Torwart Koen Casteels hat sich einen "leichten Bruch der Nase" zugezogen und wird vom 28. Januar an mit einer Maske trainieren.
VfB Stuttgart beruft Heim zu neuem Finanzvorstand
Fußball
Der VfB Stuttgart hat einen Nachfolger für den langjährigen Finanzvorstand Ulrich Ruf gefunden. Wie der schwäbische Fußball-Bundesligist mitteilte,...
Fotos und Videos
7773194
Fleischwunde: Zwangspause für Bremer Junuzovic
Fleischwunde: Zwangspause für Bremer Junuzovic
$description$
http://www.derwesten.de/sport/fussball/1_bundesliga/fleischwunde-zwangspause-fuer-bremer-junuzovic-id7773194.html
2013-03-27 10:48
1. Bundesliga