Das aktuelle Wetter NRW 9°C
1. Bundesliga

FC Bayern auf China-Reise gegen VfL Wolfsburg

30.06.2012 | 12:14 Uhr
Funktionen

Der deutsche Fußball-Rekordmeister Bayern München trifft im Rahmen einer China-Reise (22. bis 27. Juli) in der Saisonvorbereitung in Guangzhou auf den VfL Wolfsburg.

München (SID) - Der deutsche Fußball-Rekordmeister Bayern München trifft im Rahmen einer China-Reise (22. bis 27. Juli) in der Saisonvorbereitung in Guangzhou auf den Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg (26. Juli). Ein weiteres Testspiel ist für den 24. Juli in Peking geplant. Der Vize-Meister hatte in den vergangenen Jahren sein Engagement in Asien verstärkt und schon Tourneen nach Japan, Indonesien und Indien absolviert.

"Wir werden mit allen unseren Spielern hierher kommen, also auch mit unseren acht deutschen Nationalspielern", sagte Andreas Jung, stellvertretender Vorstand bei den Bayern, den 150 anwesenden chinesischen Journalisten und TV-Teams während einer Pressekonferenz.

Für die Münchner ist es nicht die erste Reise ins Reich der Mitte. Schon im Mai 2000 bestritt der deutsche Rekordmeister ein Testspiel in Shanghai (3:0 gegen Shenhua Shanghai), im Juli 2007 trat er in Hongkong gegen den FC Sao Paulo an (2:1). Ein halbes Jahr später, im Januar 2008, empfing der FCB zudem in der heimischen Allianz Arena die chinesische Olympia-Auswahl (7:2).

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Gladbach-Manager Eberl erklärt Hinrunden-Erfolg
Gladbach
Borussia Mönchengladbach kann auch schon vor dem letzten Spieltag der Bundesliga-Hinrunde zufrieden sein mit einer "sehr schönen Halbzeit".
BVB-Manager Zorc sieht "Leistung, auf der man aufbauen kann"
Zorc
Michael Zorc war nach dem 2:2 gegen Wolfsburg vor allem mit der Herangehensweise der BVB-Elf zufrieden - und lenkt den Blick schon aufs nächste Spiel.
BVB-Profis ärgern sich über späten Ausgleich gegen Wolfsburg
BVB-Stimmen
Fünf Minuten vor Schluss kassierte Borussia Dortmund das 2:2 gegen den VfL Wolfsburg. Das verhagelte den BVB-Profis ein wenig die Laune.
Paderborn gibt sich trotz Niederlage weiter zuversichtlich
Bundesliga
Fußball-Bundesligist SC Paderborn hat gegen Schalke 04 eine starke Leistung gezeigt. Folgerichtig ließ der Trainer auch keine Kritik am Team gelten.
Hinrunde für Hertha-Profi Beerens beendet
Fußball
Hertha BSC muss zum Hinrunden-Abschluss gegen 1899 Hoffenheim auf Roy Beerens verzichten. Der Niederländer musste beim 4:4 (3:1) der Berliner bei...
Fotos und Videos
BVB mit Remis gegen Wölfe
Bildgalerie
BVB
Glücklicher Sieg für S04
Bildgalerie
Schalke
Gladbach holt einen Punkt
Bildgalerie
Gladbach
Heimpleite für Schalke
Bildgalerie
Schalke