Das aktuelle Wetter NRW 25°C
1. Bundesliga

Ex-Bundesligatrainer Horvat verstorben

28.08.2012 | 23:05 Uhr

Der frühere Bundesligatrainer Ivica Horvat ist am Montag im Alter von 86 Jahren in seiner kroatischen Heimat verstorben. Das berichten kroatische Medien.

Köln (SID) - Der frühere Bundesligatrainer Ivica Horvat ist am Montag im Alter von 86 Jahren in seiner kroatischen Heimat verstorben. Das berichten kroatische Medien. Der ehemalige jugoslawische Nationalspieler war 1957 zu Eintracht Frankfurt gewechselt und wurde mit den Hessen als Spieler 1959 deutscher Meister. Nach einer schweren Verletzung musste der Defensivspezialist seine aktive Karriere vorzeitig beenden und trainierte die Eintracht von 1961 bis 1965.

Nach seinem Engagement in Frankfurt übernahm Horvat Dinamo Zagreb und gewann 1967 mit seinem Heimatklub den Messepokal, den Vorgänger des UEFA-Pokals. 1971 kehrte er nach Deutschland zurück und heuerte bei Schalke 04 an, wo er 1972 den DFB-Pokal gewann. Nach weiteren Tätigkeiten bei Rot-Weiss Essen und Westfalia Herne kehrte er 1978 zu den Knappen zurück, wurde jedoch nach nur wenigen Monaten im März 1979 entlassen.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Fotos und Videos
Die neuen Trikot-Trends
Bildgalerie
Bundesliga
Fohlen-Test gegen Stoke
Bildgalerie
Gladbach
Hitzetest für Gladbach
Bildgalerie
Gladbach
Gladbach schlägt 1860 im Test
Bildgalerie
Trainingslager
Aus dem Ressort
VfL sucht Verstärkung nach Träsch-Verletzung
Fußball
Beim ehemaligen Bundesliga-Transfermeister VfL Wolfsburg ist unter dem Duo Klaus Allofs/Dieter Hecking die Vernunft zurückgekehrt. Die Zeiten, in denen die Niedersachsen die meisten Fußballprofis ein- oder verkauften und dabei sehr viel Geld bewegten, sind vorbei.
Gladbach-Stürmer Mlapa trainiert bereits in Nürnberg mit
Gladbach
Peniel Mlapa steht vor einem Wechsel in die zweite Fußball-Bundesliga. Der Stürmer von Borussia Mönchengladbach trainiert bereits beim Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg mit. die finale Unterschrift fehlt allerdings noch im Transfergeschäft.
Gladbacher Mlapa vor Wechsel nach Nürnberg
Fußball
Borussia Mönchengladbachs Stürmer Peniel Mlapa steht kurz vor einem Wechsel zum Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg. Der 23-Jährige trainierte erstmals bei den Franken.
Schalkes Uchida und Goretzka trainieren vorerst individuell
Schalke-Trainingslager
Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 ist im Trainingslager in Grassau angekommen. Mit dabei sind auch Leon Goretzka und Atsuto Uchida. Während Goretzka an einem Muskelbündelriss laboriert, klagt Uchida über Kniebeschwerden. Beide werden daher vorerst individuell trainieren.
Bayern enttäuschen bei Lewandowski-Debüt
Fußball
Auch der Premieren-Treffer des neuen Stürmer-Stars Robert Lewandowski hat den FC Bayern München nicht vor einer Enttäuschung bewahrt.