Das aktuelle Wetter NRW 16°C
1. Bundesliga

Erste Niederlage für Bremen in der Vorbereitung

29.07.2012 | 17:15 Uhr

Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat in der Saisonvorbereitung seine erste Niederlage kassiert. Das Team von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem Zweitligisten SC Paderborn.

Paderborn (SID) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat in der Saisonvorbereitung seine erste Niederlage kassiert. Drei Wochen vor dem DFB-Pokalspiel bei Preußen Münster unterlag das Team von Trainer Thomas Schaaf mit 1:2 (0:1) beim Zweitligisten SC Paderborn, der am kommenden Freitag zum Saisonstart im Unterhaus in Berlin beim Bundesliga-Absteiger Hertha BSC antreten muss.

Die Hausherren gingen in der 35. Minute durch Gastspieler Deniz Yilmaz, der sich für einen Vertrag bei den Ostwestfalen empfehlen konnte, in Führung. Der Stürmer steht noch beim Erstligisten FSV Mainz 05 unter Vertrag, wo er aber keine Zukunft hat. Den Ausgleich für Werder erzielte in der 58. Minute der Österreicher Zlatko Junuzovic, ehe Thomas Bertels in der 74. Minute für den SCP traf.

sid

Facebook
Kommentare
29.07.2012
19:00
Erste Niederlage für Bremen in der Vorbereitung
von marwang | #1

für solche gurkenspiele wird auch noch geld bezahlt

Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
BVB fertigt Bayern 3:0 ab
Bildgalerie
BVB
Gladbach holt Last-Minute-Punkt
Bildgalerie
Gladbach
Schalke besiegt Frankfurt
Bildgalerie
Schalke
Gladbach jubelt in Nürnberg
Bildgalerie
Gladbach
Aus dem Ressort
Klopp bekennt sich zum BVB: "Verliebt in diesen Verein"
Fußball
Fußball-Coach Jürgen Klopp hat sich erneut zum Bundesligisten Borussia Dortmund bekannt. Er reagierte damit auf Spekulationen, nach denen er ein Trainer-Kandidat beim FC Barcelona sei.
LIVE! Erst Jojic für den BVB, dann Okazaki für Mainz - 1:1
Live-Ticker
Heimspiel für den BVB: Am 31. Spieltag der Fußball-Bundesliga empfängt Borussia Dortmund den FSV Mainz 05. Für BVB-Trainer Jürgen Klopp ist es das Wiedersehen mit seinem Ex-Klub, vor allem aber geht es um weitere Punkte im Kampf um die Vizemeisterschaft. Hier geht's zum Live-Ticker.
VfB und Schalke können vorentscheidende Schritte machen
Fußball
Der FC Schalke 04 will zum Abschluss des 31. Spieltags der Fußball-Bundesliga beim VfB Stuttgart einen weiteren Schritt zur direkten Qualifikation für die Champions League machen.
"Club"-Coch Verbeek stellt persönliche Pläne hintenan
Fußball
Vor dem nächsten wichtigen Spiel um den Klassenverbleib will Nürnbergs Trainer Gertjan Verbeek Pläne zur persönlichen Zukunft hintenanstellen.
Schalke geht gegen Ex-Trainer Huub Stevens auf Rekordjagd
Stevens
Noch zwei Siege aus vier Spielen fehlen dem FC Schalke 04 zur direkten Qualifikation für die Champions League. Damit könnte Schalke einen Vereinsrekord aufstellen. Am Sonntag treten die Königsblauen bei ihrem Jahrhunderttrainer Huub Stevens in Stuttgart an - und das mit Jefferson Farfan.