Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Bayern München

Bayern-Star Arjen Robben kündigt baldige Rückkehr an

24.10.2012 | 11:29 Uhr
Bayern-Star Arjen Robben kündigt baldige Rückkehr an
Zumindest trainieren kann er schon wieder: Arjen Robben.

München.  Mit Aussagen zu einem möglichen Karriereende hatte Arjen Robben vom FC Bayern München zuletzt für Aufregung gesorgt. Nun beschwichtigt er und kündigt eine baldige Rückkehr an - zumindest trainieren konnte er schon wieder.

Bayern Münchens Stürmerstar Arjen Robben hat seine Rücktrittsgedanken schnell wieder verworfen. Nach dem Champions-League-Spiel beim OSC Lille (1:0) sagte der Niederländer der Bild-Zeitung: "Ja, ich habe im Frust, dass es beim Comeback so lange dauert, mir solche Gedanken gemacht. Aber keine Sorge: Ich bin bald wieder da! Rücktritt? Absolut nicht!"

Zuvor hatte der 28-Jährige im niederländischen Fernsehen gesagt, der Gedanke an ein vorzeitiges Karriereende "geistert durch meinem Kopf". "Ich wollte meine Fußballschuhe abgeben und Schluss machen", erklärte Robben, der seit vier Wochen kein Spiel für die Bayern mehr bestritten hat.

Auch Bayern-Trainer Jupp Heynckes deutete vor dem Abflug aus Lille an, dass Robben schon bald zurückkehre. "Er hat am Dienstag ohne Beschwerden trainiert. Ich bin optimistisch, dass er am Ende der Woche spielen kann", sagte Heynckes. Möglicherweise kommt der Niederländer bereits am Donnerstag (18.00 Uhr) im Testspiel beim SC Fürstenfeldbruck zum Einsatz. (sid)


Kommentare
Aus dem Ressort
WM kein Thema - Boateng kümmert sich um Maddox und Schalke
Boateng
Nachts kümmern sich Kevin-Prince Boateng und Melissa Satta abwechselnd um Maddox. Zum Saisonfinale fordert der 27-Jährige drei Schalker Siege. „Wir haben viele 18-, 20-Jährige. Da ist es doch normal, dass sie mal ein schwaches Spiel machen“, blickt er auf das 1:3 in Stuttgart zurück.
Sportgericht reduziert Sperre für Hannovers Hoffmann
Fußball
Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat die Sperre für Andre Hoffmann vom Bundesligisten Hannover 96 auf vier Spiele reduziert. Damit folgte das Gremium bei der mündlichen Verhandlung in Frankfurt dem Antrag des DFB-Kontrollausschusses.
Baumann-Transfer von Freiburg nach Hoffenheim perfekt
Fußball
Torhüter Oliver Baumann wird nach dpa-Informationen den SC Freiburg verlassen und von der kommenden Saison an den Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim verstärken. Der Wechsel des 23 Jahre alten Schlussmanns vom Ligarivalen ist demnach perfekt.
Flucht ist sinnlos - Wissenswertes über Bierduschen im Sport
Tag des deutschen Bieres
Manchmal kommen sie von hinten, manchmal gleich von mehreren Seiten, entkommen kann man ihnen nicht. Bierduschen gehören im Sport zu jedem halbwegs interessanten Titelgewinn. Zum Tag des deutschen Bieres haben wir Wissenswertes über Bierduschen im Profisport in einer Bilderstrecke zusammengetragen.
Verzweiflungstat: Nürnberg setzt Verbeek vor die Tür
Fußball
Im verzweifelten Kampf gegen den Rekord-Abstieg hat der 1. FC Nürnberg zum letzten Mittel gegriffen und Trainer Gertjan Verbeek vor die Tür gesetzt.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
BVB schlägt Mainz mit 4:2
Bildgalerie
BVB
Gladbach verliert 2:4 in Freiburg
Bildgalerie
Gladbach
BVB fertigt Bayern 3:0 ab
Bildgalerie
BVB
Gladbach holt Last-Minute-Punkt
Bildgalerie
Gladbach