Das aktuelle Wetter NRW 6°C
1. Bundesliga

Bayer holt Verteidigerinnen Beck und Claassen

09.06.2013 | 10:28 Uhr
Funktionen

Frauenfußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat personell weiter aufgerüstet und jungen Defensivspielerinnen Nina Claassen (19) und Sharon Beck (18) verpflichtet.

Leverkusen (SID) - Frauenfußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat personell weiter aufgerüstet. Die jungen Defensivspielerinnen Nina Claassen (19) und Sharon Beck (18) sind bei den Rheinländern die Zugänge Nummer drei und vier für die kommende Saison. Claassen kommt vom Absteiger FSV Gütersloh, Beck wechselt vom Ligarivalen SGS Essen. Zuvor hatte der von Thomas Obliers trainierte Klub bereits die Offensivkräfte Venus El-Kassem (18) und Theresa Panfil (17) verpflichtet.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Seeler-Enkel Öztunali geht von Leverkusen nach Bremen
Fußball
Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen leiht den U20-Nationalspieler Levin Öztunali bis zum Sommer 2016 an den Ligakonkurrenten Werder Bremen aus,...
Herausragende Hinrunde: Ausgewählte Bayern-Zahlen
Fußball
Der FC Bayern hat wieder eine Hinrunde der Superlative hingelegt. An die Punktzahl aus dem Vorjahr (47) konnten die Münchner nicht ganz anknüpfen,...
Sprüche vom 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga
Fußball
Berlin (dpa) Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche vom 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt.
Elf Zahlen zum 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga
Fußball
Die Deutsche Presse-Agentur hat elf Zahlen zum 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt.
Nur einer stört den Weihnachtsfrieden beim VfL Wolfsburg
Fußball
Mit einer grün-weißen Zipfelmütze auf dem Kopf brachte Maximilian Arnold den Wolfsburger Erfolg vergnügt auf eine einfache Formel.
Fotos und Videos
BVB verliert bei Werder
Bildgalerie
BVB
Schalke spielt nur Remis
Bildgalerie
Schalke