Wolfsburg beginnt Vorbereitung mit Rumpfkader

Mit einem Rumpfkader ist Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg in die Saison-Vorbereitung gestartet.

Wolfsburg.. Trainer Dieter Hecking begrüßte neben dem neuen Torhüter Koen Casteels beim ersten Training des Vizemeisters lediglich 19 weitere Spieler, darunter sechs Nachwuchs-Talente. Nach und nach werden 13 Nationalspieler, darunter auch Max Kruse, der mit 12 Million Euro teuerste Neuzugang, ins Training einsteigen.

"Wir wollen den nächsten Schritt machen und den Abstand zum FC Bayern München verringern", kündigte VfL-Manager Klaus Allofs an.