VfL Wolfsburg bezieht Trainingslager in der Schweiz

Der VfL Wolfsburg hat am Sonntag sein Trainingslager in Bad Ragaz bezogen. Der Fußball-Bundesligist trainiert sieben Tage in der Schweiz und reist von dort weiter nach Polen.

Bad Ragaz.. Am kommenden Sonntag bestreitet der deutsche Pokalsieger einen Test bei Lechia Danzig, ehe die Mannschaft nach Wolfsburg zurückkehrt. 19 Spieler sind mit dem VfL in die Schweiz gereist. Im Laufe der Woche kommen einige Profis hinzu, darunter der noch pausierende Neuzugang Max Kruse. Ein zweites Trainingslager ist vom 18. bis 24 Juli in Donaueschingen vorgesehen.