Rüdiger verlängert in Stuttgart bis 2017

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat den bis 2014 laufenden Vertrag mit Abwehrspieler Antonio Rüdiger vorzeitig um drei Jahre bis zum 30. Juni 2017 verlängert.

Stuttgart (SID) - Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat den bis 2014 laufenden Vertrag mit Abwehrspieler Antonio Rüdiger vorzeitig um drei Jahre bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Das teilte der Pokalfinalist am Freitag mit. "Ich freue mich natürlich, dass die Verantwortlichen großes Vertrauen in mich haben. Für mich gilt es, meine Position weiter zu festigen, mich als Profi weiter zu entwickeln und mich mit Leistungen im Training und in den Spielen zu empfehlen", sagte der 20-jährige Rüdiger.

Fredi Bobic ist froh, Rüdiger langfristig an den Verein gebunden zu haben. "Es gibt in Deutschland nicht viele Spieler, die in seinem Alter bereits diese Anzahl an Partien absolviert haben, sowohl national als auch international. Wir sind uns sicher, dass Antonio beim VfB seinen Weg gehen wird", sagte der Vorstand Sport.