Mainzer Koo verletzt sich im Training

Fußball-Bundesligist Mainz 05 beklagt einen weiteren Verletzten. Der Südkoreaner Ja-Cheol Koo hat sich im Training einen leichten Muskelfaserriss in der Wade zugezogen, gab der Verein bekannt.

Mainz.. Wie lange der offensive Mittelfeldspieler pausieren muss, steht noch nicht fest. Erst am Wochenende zuvor hatte Stürmer Pablo de Blasis während eines Testspiels gegen den FSV Salmrohr einen Innenbandanriss im rechten Knie erlitten. Der Argentinier wird den Mainzern einen Monat lang fehlen.