Helene Fischer soll für Paderborn bei Klassenerhalt singen

Helene Fischer sang auch schon in Berlin beim Empfang der deutschen Nationalmannschaft nach dem WM-Gewinn.
Helene Fischer sang auch schon in Berlin beim Empfang der deutschen Nationalmannschaft nach dem WM-Gewinn.
Foto: imago
Was wir bereits wissen
Der SC Paderborn hat einen ganz besonderen Plan: Schlagerstar Helene Fischer soll für das SC-Team singen, wenn die es schaffen, die Liga zu halten.

Paderborn.. Schlager und Fußball? Das passt, sagt der SC Paderborn. Die Mannschaft des Aufsteigers soll, falls der Klassenerhalt gelingt, am Ende der Saison laut "Bild"-Zeitung ganz besonders entlohnt werden.

SC-Manager Michael Born kündigt nämlich an: "Wenn wir drinbleiben, versuchen wir, Helene Fischer zu bekommen." Ein Versprechen, dass besonders Paderborn-Trainer André Breitenreiter freuen könnte. Er soll ein Fan von Fischer sein, laut "Bild" sogar schon ein Konzert der 30-jährigen Sängerin besucht haben. „Ich mag die Musik von ihr. Wenn das klappen würde, wäre das sensationell“, verrät er dem Berliner Blatt.Spielbericht

300 000 Euro pro Abend

Die Hits der blonden Musikerin sollen zudem auf dem Weg zu Auswärtsspielen im Mannschaftsbus der Paderborner laufen. Ein großes Problem gibt es allerdings noch: Die Live-Performance von "Atemlos", "Phänomen" und Co samt Band soll rund 300 000 Euro pro Abend kosten. Eine Summe, die der Klub mit dem niedrigsten Etat der Bundesliga nicht einfach mal eben so zahlen kann. Born hat aber auch da einen Plan, um die kuriose Idee zu realisieren: "Dafür bräuchten wir noch den ein oder anderen Sponsor."

Bis dahin dürfte ein möglicher Auftritt der mehrfach preisgekrönten Künstlerin in der Benteler-Arena allerdings genug Motivation spenden, um die 0:6-Pleite gegen Bayern vom vergangenen Samstag zu vergessen. Aktuell stehen die SC-Kicker auf dem 15. Tabellenplatz mit zwei Punkten Schlagdistanz auf die direkten Abstiegsplätze. Am Sonntag (15:30 Uhr/im Live-Ticker) bekommt die Truppe um Kapitän Uwe Hünemeier bei der Fohlenelf in Gladbach dann die Möglichkeit den Abstand zum Tabellenkeller auszubauen.

(jle)