Hannover 96 holt U21-Nationalspieler Klaus

Hannover 96 hat die Verpflichtung von U21-Nationalspieler Felix Klaus perfekt gemacht. Der Angreifer wechselt vom Absteiger SC Freiburg nach Hannover und erhält dort einen Vertrag bis 2019.

Hannover.. Zuvor hatten die Niedersachsen bereits Rechtsverteidiger Oliver Sorg aus Freiburg geholt. Nach der U21-EM in Tschechien hat Klaus nun erstmal Urlaub und soll am 16. Juli ins Training bei 96 einsteigen. Die Niedersachsen sind weiterhin auf der Suche nach Verstärkungen für die Offensive.