Castaignos wechselt aus Enschede zu Eintracht Frankfurt

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt hat den 22 Jahre alten niederländischen Fußballprofi Luc Castaignos verpflichtet. Der Offensivspieler wechselt von Twente Enschede in die Bundesliga und unterschrieb laut Vereinsmitteilung einen Vertrag bis 2018.

Für Feynoord Rotterdam und Enschede erzielte er in 131 Spielen in der Eredivisie 52 Tore. In der höchsten Spielklasse der Niederlande gab er bereits mit 17 Jahren sein Debüt. Zwischenzeitlich stand er bei Inter Mailand unter Vertrag. "Die Bundesliga ist für mich eine der besten Ligen Europas. Ich bin froh, dass ich mich hier in Frankfurt auf diesem hohen Niveau messen kann", sagte Castaignos.