BVB empfängt Gladbach zum ersten Topspiel der neuen Saison

Das erste Topspiel der neuen Bundesliga-Saison bestreiten der BVB und Gladbach am 15. August um 18.30 Uhr.
Das erste Topspiel der neuen Bundesliga-Saison bestreiten der BVB und Gladbach am 15. August um 18.30 Uhr.
Foto: imago
Was wir bereits wissen
Die Deutsche Fußball Liga hat die Spieltage 1 bis 7 der neuen Bundesliga-Saison terminiert. Die erste Samstagabendpartie spielen der BVB und Gladbach.

Essen.. Kalender raus! Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am Mittwoch die genauen Spielansetzungen für die Bundesliga-Saison bekanntgegeben. Die neue Spielzeit beginnt am Freitag, 14. August, um 20.30 Uhr mit der Partie des Deutschen Meisters FC Bayern München gegen den Hamburger SV. Einen Tag später empfängt der BVB um 18.30 Uhr Borussia Mönchengladbach zum Topspiel.

DFB-Pokal Ungewöhnlich ist die Ansetzung eines dritten Sonntagsspiels am 5. Spieltag: Am 20. September wurde zusätzlich die Partie BVB gegen Bayer Leverkusen terminiert. Laut DFL könnte sie jedoch noch auf Samstagabend (19. September, 18.30 Uhr) verlegt werden. Ausschlaggebend hierfür sei der Ausgang der Playoffs für die Champions und Europa League am 18. bis 20. und 25. bis 27. August.

Die Ansetzungen im Überblick

1. Spieltag

Freitag, 14. August, 20.30 Uhr: FC Bayern München - Hamburger SV; Samstag, 15. August, 15.30 Uhr: Bayer Leverkusen - TSG Hoffenheim, FC Augsburg - Hertha BSC, SV Werder Bremen - Schalke, FSV Mainz - FC Ingolstadt, Darmstadt 98 - Hannover 96; 18.30 Uhr: BVB - Gladbach; Sonntag, 16. August, 15.30 Uhr: VfL Wolfsburg - Eintracht Frankfurt; 17.30 Uhr: VfB Stuttgart - 1. FC Köln

2. Spieltag

Freitag, 21. August, 20.30 Uhr: Hertha BSC - SV Werder Bremen; Samstag, 22. August, 15.30 Uhr: Schalke - Darmstadt, Eintracht Frankfurt - FC Augsburg, 1. FC Köln - VfL Wolfsburg, Hannover 96 - Bayer Leverkusen, TSG Hoffenheim - FC Bayern München; 18.30 Uhr: Hamburger SV - VfB Stuttgart; Sonntag, 23. August, 15.30 Uhr: FC Ingolstadt - BVB; 17.30 Uhr: Gladbach - FSV Mainz

3. Spieltag

Freitag, 28. August, 20.30 Uhr: VfL Wolfsburg - Schalke; Samstag, 29. August, 15.30 Uhr: VfB Stuttgart - Eintracht Frankfurt, FC Augsburg - FC Ingolstadt, 1. FC Köln - Hamburger SV, FSV Mainz - Hannover 96, Darmstadt 98 - TSG Hoffenheim; 18.30 Uhr: FC Bayern München - Bayer Leverkusen; 30. August, 15.30 Uhr: BVB - Hertha BSC; 17.30 Uhr: SV Werder Bremen - Gladbach

4. Spieltag

Freitag, 11. September, 20.30 Uhr: Gladbach - Hamburger SV; Samstag, 12. September, 15.30 Uhr: FC Bayern München - FC Augsburg, Bayer Leverkusen - Darmstadt 98, Hannover 96 - BVB, Hertha BSC - VfB Stuttgart, FC Ingolstadt - VfL Wolfsburg; 18.30 Uhr: Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln; Sonntag, 13. September, 15.30 Uhr: TSG Hoffenheim - SV Werder Bremen; 17.30 Uhr: Schalke - FSV Mainz

5. Spieltag

Freitag, 18. September, 20.30 Uhr: FSV Mainz - TSG Hoffenheim; Samstag, 19. September, 15.30 Uhr: VfL Wolfsburg - Hertha BSC, Hamburger SV - Eintracht Frankfurt, SV Werder Bremen - FC Ingolstadt, 1. FC Köln - Gladbach, Darmstadt 98 - FC Bayern München; Sonntag, 20. September, 15.30 Uhr: VfB Stuttgart - Schalke; 17.30 Uhr: BVB - Bayer Leverkusen; 17.30 Uhr: FC Augsburg - Hannover 96

6. Spieltag

Dienstag, 22. September, 20 Uhr: FC Bayern München - VfL Wolfsburg, Hertha BSC - 1. FC Köln, FC Ingolstadt - Hamburger SV, Darmstadt 98 - SV Werder Bremen; Mittwoch, 23. September, 20 Uhr: Schalke - Eintracht Frankfurt, Bayer Leverkusen - FSV Mainz, Gladbach - FC Augsburg, Hannover 96 - VfB Stuttgart, TSG Hoffenheim - BVB

7. Spieltag

Freitag, 25. September, 20.30 Uhr: 1. FC Köln - FC Ingolstadt; Samstag, 26. September, 15.30 Uhr: VfL Wolfsburg - Hannover 96, VfB Stuttgart - Gladbach, FC Augsburg - TSG Hoffenheim, SV Werder Bremen - Bayer Leverkusen, FSV Mainz - FC Bayern München; 18.30 Uhr: Hamburger SV - Schalke; Sonntag, 27. September, 15.30 Uhr: Eintracht Frankfurt - Hertha BSC; 17.30 Uhr: BVB - Darmstadt 98