96-Trainer Frontzeck rechnet mit Sané-Verbleib

Trainer Michael Frontzeck rechnet nach wie vor mit einem Verbleib des umworbenen Mittelfeldspielers Salif Sané beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96. "Er hat noch zwei Jahre Vertrag. Es ist legitim, dass angefragt wird. Aber dabei ist es auch geblieben", sagte Frontzeck.

Hannover.. Unter anderem der 1. FC Köln hatte laut Medienberichten wegen des Defensivspielers angefragt. Zur Zeit ist Sané noch im Urlaub. "Wenn er kommt, freuen wir uns und dann werden wir in Ruhe ein Gespräch führen", kündigte Frontzeck an.

Ein möglicher Transfer des zuletzt von Werder Bremen an den SC Freiburg ausgeliehenen Stürmers Nils Petersen ist vom Tisch. Der 26 Jahre alte Angreifer bleibt trotz des Abstiegs der Breisgauer nun fest beim Sportclub. "Wir sind auf der Suche nach einem anderen Typen", meinte Frontzeck.