Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Sport

Formel 1: Minardi-Mitbegründer Martini gestorben

07.04.2013 | 21:00 Uhr

Giancarlo Martini, Mitbegründer des Formel-1-Teams Minardi und Onkel von Formel-1-Fahrer Pierluigi Martini, ist im Alter von 66 Jahren verstorben.

Rom (SID) - Giancarlo Martini, Mitbegründer des Formel-1-Teams Minardi und Onkel von Formel-1-Fahrer Pierluigi Martini, ist im Alter von 66 Jahren verstorben. Das gab Minardi am Dienstag bekannt. In dem Team, das 1985 sein Debüt in der Formel 1 gab, hatten unter anderem Piloten wie Fernando Alonso und Mark Webber ihre ersten Gehversuce in der Königsklasse gestartet. Martinis Neffe Pierluigi fuhr in den späten 80er Jahren für Minardi.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Traum vom WM-Titel im Doppel für Timo Boll geplatzt
Tischtennis-WM
Das deutsch-chinesische Duo Boll/Ma Long scheitert bei der Tischtennis-WM früh an den China-Stars Zhang Jike/Xu Xin. Konzentration aufs Einzel.
Borussia Dortmund kann gegen Bayern viel wiedergutmachen
DFB-Pokal
Das Duell mit den Bayern ist für Klopp fast so wichtig, wie ein Champions-League-Finale. Der scheidende Trainer will mit dem BVB ins Pokal-Finale.
Bewährung für Ex-Fußballprofi René Schnitzler beantragt
Wettskandal
Die Staatsanwaltschaft fordert zwei Jahre Haft auf Bewährung für den ehemaligen St.-Pauli-Spieler. Ihm werden vier Manipulationsversuche vorgeworfen.
Erneute Pleite in Brooklyn - Schröders Hawks unter Druck
NBA-Playoffs
Nach zwei glatten Auftaktsiegen sind die Atlanta Hawks und Dennis Schröder in den NBA-Playoffs gegen die Brooklyn Nets vom Erfolgskurs abgekommen.
Vorverkauf für Finale des Niederrheinpokals startet Dienstag
RWO
Die Vorbereitungen auf das Endspiel zwischen RWO und RWE sind in der heißen Phase. Beide Teams konnten sich ja bereits zwei Mal beschnuppern.
7810261
Formel 1: Minardi-Mitbegründer Martini gestorben
Formel 1: Minardi-Mitbegründer Martini gestorben
$description$
http://www.derwesten.de/sport/formel-1-minardi-mitbegruender-martini-gestorben-id7810261.html
2013-04-07 21:00
Sport