Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Sport

Federer: "Ich bestimme, wer gewinnt oder verliert"

26.08.2012 | 16:37 Uhr

Nach seinem 17. Grand-Slam-Titel in Wimbledon und der olympischen Silbermedaille startet Tennisstar Roger Federer selbstbewusst wie lange nicht mehr in die US Open.

New York (SID) - Nach seinem 17. Grand-Slam-Titel in Wimbledon und der olympischen Silbermedaille startet Tennisstar Roger Federer selbstbewusst wie lange nicht mehr in die US Open (27. August bis 9. September). "Wenn ich gut spiele, dann bestimme ich, wer gewinnt oder verliert", sagte der Weltranglistenerste aus der Schweiz vor seinem Auftaktmatch am Montag in New York gegen Donald Young (USA).

Seinen letzten von fünf Titeln in Flushing Meadows hatte Federer vor vier Jahren gewonnen. Im vergangenen Jahr scheiterte der Grand-Slam-Rekordsieger in einem dramatischen Halbfinale am späteren Champion Novak Djokovic (Serbien). "Mein Gegner braucht schon etwas besonderes, um mich zu schlagen. Das fühlt sich gut an", sagte der 31-Jährige, der das Vorbereitungsturnier in Cincinnati gewonnen und Djokovic im ersten Satz des Endspiels 6:0 gedemütigt hatte.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Löw und Co. genervt von Flitzer-Parade in Georgien
Flitzer
Die EM-Qualifikationspartie der deuschen Fußball-Nationalmannschaft in Tiflis wurde gleich mehrfach durch Flitzer gestört. Zum Unmut der DFB-Akteure.
Ingolstadt gleicht bei der DEG aus - Partie kurz vor Abbruch
Halbfinale - Spiel 2
Düsseldorf kassiert im zweiten DEL-Halbfinale ein 2:5 gegen Ingolstadt. Das Spiel wird wegen eines Schadens am Eis 85 Minuten lang unterbrochen.
Vettel fährt in Malaysia zu seinem ersten Ferrari-Sieg
Vettel-Sieg
Ferrari-Neuling Sebastian Vettel siegt erstmals in Rot: Beim Großen Preis von Malaysia setzte er sich haarscharf gegen Lewis Hamilton durch.
Olic und Perisic treffen bei Kroatiens 5:1 gegen Norwegen
EM-Qualifikation
In den weiteren Spielen der EM-Qualifikation rettete Tschechien einen Punkt und Wales besiegte nach Toren von Aaron Ramsey und Gareth Bale Israel 3:0.
Bundestrainer Löw erwartet gegen Georgien einen Hexenkessel
EM-Qualifikation
Das DFB-Team darf sich am Sonntag in der EM-Quali-Partie keinen Patzer erlauben. "Wir müssen das Feuer zünden, das wir brauchen", sagt Joachim Löw.
Fotos und Videos
SFN gegen VfL Rhede
Bildgalerie
Fußball-Landesliga
Neheim - Meschede 1:1
Bildgalerie
Fußball-Landesliga
Erlinghausen - Hüsten 2:0
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Freienohl vs. Bruchhausen 2:0
Bildgalerie
Fußball-Kreisliga A
7025692
Federer: "Ich bestimme, wer gewinnt oder verliert"
Federer: "Ich bestimme, wer gewinnt oder verliert"
$description$
http://www.derwesten.de/sport/federer-ich-bestimme-wer-gewinnt-oder-verliert-id7025692.html
2012-08-26 16:37
Sport