Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Eishockey

Sulzer verlängert in Buffalo

22.05.2012 | 15:20 Uhr
Funktionen

Der deutsche Eishockey-Nationalspieler Alexander Sulzer wird auch in der kommenden Saison für die Buffalo Sabres in der nordamerikanischen Profiliga NHL spielen.

Buffalo (SID) - Der deutsche Eishockey-Nationalspieler Alexander Sulzer wird auch in der kommenden Saison für die Buffalo Sabres in der nordamerikanischen Profiliga NHL spielen. Wie der Verein mitteilte, unterschrieb der 27-Jährige einen Einjahresvertrag und kassiert knapp 600.000 Euro. "Wir sind positiv überrascht von seiner Spielweise, deshalb haben wir mit ihm verlängert", sagte Buffalos General Manager Darcy Regier.

Sulzer war erst Ende Februar vom Vizemeister Vancouver Canucks zu den Sabres gewechselt. Er bildete zusammen mit seinem Landsmann Christian Ehrhoff eine Verteidigungsreihe und kam in 15 Spielen auf drei Tore sowie fünf Vorlagen.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Selbstkritik bei DEL-Schiris: „Müssen Fehler eingestehen“
Schiedsrichter
Schiedsrichterbeobachter Holger Gerstberger äußert sich im Gespräch über die Vorfälle im Derby zwischen der DEG und den Kölner Haien selbstkritisch.
Neuer Eisbären-Trainer Krupp: "Ehre in Berlin zu sein"
Eishockey
Uwe Krupp wirkte voller Elan. Immer wieder huschte ein begeistertes Lächeln über sein Gesicht, als das deutsche Eishockey-Idol über seine neue Aufgabe...
Felski über Krupp: "Großer Trainer für großen Verein"
Eishockey
Der langjährige Eisbären-Profi Sven Felski ist nach der Verpflichtung von Trainer Uwe Krupp von einer erfolgreichen Zukunft der Berliner überzeugt.
4:3 gegen Augsburg: Adler verteidigen Tabellenspitze
Eishockey
Die Adler Mannheim haben ihre Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verteidigt. Der Favorit gewann sein Heimspiel gegen die Augsburger...
Krupp neuer Trainer in Berlin - Tomlinson muss gehen
Eishockey
Uwe Krupp soll den DEL-Rekordmeister Eisbären Berlin wieder zu alter Dominanz führen. Überraschend benannte der Hauptstadtclub den...
Fotos und Videos
Erfolgreicher Saisonstart
Bildgalerie
Fotostrecke
Hamburg gleicht aus
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters souverän
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters gewinnen
Bildgalerie
Entscheidung in München