Das aktuelle Wetter NRW 26°C
Eishockey

Stanley-Cup-Sieger Bernier spielt für Heilbronn

11.10.2012 | 11:31 Uhr

Dem Zweitligisten Heilbronner Falken ist ein Transfer-Coup gelungen. Wie der Verein mitteilte, wechselt Stanley-Cup-Sieger Jonathan Bernier von den Los Angeles Kings zu den Falken.

Heilbronn (SID) - Dem Eishockey-Zweitligisten Heilbronner Falken ist ein spektakulärer Transfer-Coup gelungen. Wie der Verein am Donnerstag mitteilte, wechselt Torhüter und Stanley-Cup-Sieger Jonathan Bernier von den Los Angeles Kings nach Heilbronn. Wegen des Lockouts in der nordamerikanischen Profiliga NHL wird der 24-Jährige vorerst in der zweiten Liga auflaufen und die verletzten Stammkräfte Kevin Nastiuk und Domenic Bartels vertreten.

"Nach dem Ausfall von Kevin und Domenic mussten wir schnell reagieren. Da kommt der NHL-Lockout gerade richtig, denn so einen Kracher kann man nicht jeden Tag nach Heilbronn lotsen", sagte Trainer Rico Rossi. Bernier soll bereits am Freitagebend gegen die Fishtown Penguins Bremerhaven erstmals zum Einsatz kommen.

sid

Facebook
Kommentare
BVB-Kapitän
Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

 
Fotos und Videos
Hamburg gleicht aus
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters souverän
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters gewinnen
Bildgalerie
Entscheidung in München
DEG Mitgliederversammlung
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Lukas Vantuch erhält einen Kurzzeitvertrag bei der DEG
DEG-Neuzugang
Der 27-jährige Tscheche lief in der vergangenen Saison für den Zweitligisten EV Landshut auf und bringt ein Gardemaß von 1,95 Metern mit. 2005 wurde der Angreifer von den Boston Bruins gedraftet, kam in der National Hockey League jedoch nie zum Zug.
Ex-DEG-Stürmer Justin Bostrom wechselt nach Schweden
Bostrom
Justin Bostrom schließt sich zur kommenden Spielzeit dem schwedischen Zweitligisten Rögle BK an. Der US-Amerikaner hatte in der letzten Saison in 44 Spielen zwölf Tore für die Düsseldorfer EG erzielt und in der Saison 2012/13 das magische Dreieck mit Travis Turnbull und Calle Ridderwall gebildet.
Ryan Button sorgt für Tiefe
Eishockey
Die Roosters haben sich entschieden, neben den bislang geplanten Verpflichtungen noch einen weiteren Neuzugang unter Vertrag zu nehmen und vom Calder-Cup-Sieger Texas Stars aus der nordamerikanischen AHL den 23-jährigen Ryan Button verpflichtet. Der Deutsch-Kanadier unterzeichnete einen...
DEG plant Japan-Transfer frühestens im nächsten Jahr
Japan-Transfer
Die Verpflichtung eines japanischen Eishockey-Profis wäre für die DEG vor allem aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten sinnvoll gewesen. Doch laut Trainer Christof Kreutzer sind die Verhandlungen noch nicht ausgereift. Am Sonntag landet Torwart Goepfert als vorerst letzter Kufenflitzer des Kaders.
Nationalspieler Festerling bis 2018 in Hamburg
Eishockey
Nationalspieler Garret Festerling hat seinen Vertrag mit den Hamburg Freezers vorzeitig verlängert. Der 28 Jahre alte Center unterschrieb einen bis 2018 gültigen Kontrakt, teilte der DEL-Club mit.