Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Eishockey

Slowakei wahrt Chance auf Turniersieg

10.11.2012 | 22:58 Uhr

Titelverteidiger Slowakei hat beim Deutschland Cup in München die Chance auf den vierten Turniersieg gewahrt. Der Eishockey-Vizeweltmeister gewann 5:2 (0:1, 3:0, 2:1) gegen Kanada.

München (SID) - Titelverteidiger Slowakei hat beim Deutschland Cup in München die Chance auf den vierten Turniersieg gewahrt. Der Eishockey-Vizeweltmeister machte seine 2:3-Auftaktniederlage gegen die Schweiz durch einen 5:2 (0:1, 3:0, 2:1)-Erfolg gegen Kanada wett. Damit kommt es am Sonntag (16.45 Uhr/Sport1) gegen die deutsche Nationalmannschaft zu einem echten Endspiel. Der Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) reicht bereits ein Punkt zu Platz eins.

Vor 5000 Zuschauern in der Olympia-Eishalle erzielten Libor Hudacek (26.), Marcel Hossa (31.), Peter Olvecky (39.), Ivan Baranka (58.) und Juraj Mikus (60.) die Tore für die Slowaken. Nigel Dawes hatte Kanada in Führung gebracht (19.), Karl Stewart gelang nur noch der zwischenzeitliche Anschlusstreffer (52.). Die DEB-Auswahl unter dem neuen Bundestrainer Pat Cortina ist vor dem letzten Spieltag nach Siegen gegen Kanada (3:2) und die Schweiz (2:0) Tabellenführer.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Erfolgreicher Saisonstart
Bildgalerie
Fotostrecke
Hamburg gleicht aus
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters souverän
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters gewinnen
Bildgalerie
Entscheidung in München
Aus dem Ressort
Als Köln Druck machte, erlöste York sein Team
Eishockey
Drei, vier Minuten vor dem Ende hielt es nur noch die wenigsten Zuschauer auf ihren Sitzen. Begeistert feierten die Roosters-Fans in der ausverkauften Eissporthalle den schönsten aller Siege - den Triumph über den Erzrivalen Köln. Das 4:1 bedeutete bereits den zweiten Saisonerfolg über die Haie. Bis...
Torfabrik der Hamburg Freezers mischt die Liga auf
Eishockey
Trainer Serge Aubin kommt aus dem Loben gar nicht mehr heraus. "Ich bin so stolz auf meine Mannschaft", sagt der Kanadier nach fast jedem Spiel der Hamburg Freezers in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Dazu hat er auch allen Grund:
Torjäger Reimer kehrt ins DEB-Team zurück
Eishockey
Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina startet mit nur 15 WM-Teilnehmern und Rückkehrer Patrick Reimer aus Nürnberg den sportlichen Neuanfang beim Deutschland Cup in der kommenden Woche.
Diskussionen über Zukunft des Eishockeys - Finanzreform
Eishockey
Am Wochenende geht es für das deutsche Eishockey um die Zukunft. Die Alternativen, die DEB-Präsident Franz Reindl angesichts der Finanzkrise des Deutschen Eishockey-Bundes aufzeigt, sind eindeutig.
Haie-Coach Sundblad hört als Co-Trainer beim DEB auf
Eishockey
Der neue Haie-Coach Niklas Sundblad hat seinen Posten als Assistenztrainer der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft aufgegeben. Der Schwede will sich ab sofort auf seine Aufgabe in Köln konzentrieren, wie der Tabellen-Vorletzte der DEL mitteilte.