Iserlohn Roosters schlagen Wolfsburg nach Verlängerung

Foto: imago/Eibner
Was wir bereits wissen
Am 38. Spieltag der DEL siegen die Roosters in Wolfsburg nach Verlängerung.

Wolfsburg.. Nach dem Saison-Highlight, dem DEL Winter Game, kehrte am Sonntag der Alltag wieder ein in der Deutschen Eishockey Liga. Sechs Spiele des 38. Spieltages standen auf dem Programm. Lediglich die rheinischen Rivalen KEC und DEG durften nach ihrem Samstags-Auftritt heute pausieren. Ihr Duell wird am 1. Februar nachgeholt.

In der EisARENA Wolfsburg wussten die Iserlohn Roosters am Sonntag die Grizzly Adams mit 3:2 nach Verlängerung zu schlagen.

Zu den Matchdetails

DEL-Konferenz